Abo
  • Services:

Boktai - Neues GBA-Spiel reagiert auf Sonnenlicht

Projekt vom Metal-Gear-Solid-Entwickler Hideo Kojima

Wenn Spieleentwickler Hideo Kojima ein neues Projekt angeht, kann man einiges erwarten - mit Metal Gear Solid hat der Mann schließlich eines der bekanntesten Videospiele aller Zeiten veröffentlicht. Derzeit arbeitet er an dem Game-Boy-Advance-Titel Boktai, dessen Gameplay durch Sonnenlicht beeinflusst wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spiel-Modul soll mit einem Solar-Sensor ausgestattet sein, der Sonnenlicht registriert und damit das Gameplay beeinflusst. Gleichzeitig ist eine Echtzeit-Uhr integriert, die ebenfalls Auswirkungen auf das Spiel haben soll. Mehr Details zum Gameplay sind Konami derzeit nicht zu entlocken - abgesehen von der Information, dass man im Spiel den Vampirjäger Django übernimmt, ist bisher kaum etwas über den Spielablauf bekannt. Auf der E3 im Mai in Los Angeles wird aber voraussichtlich Weiteres bekannt werden, erhältlich sein soll das Spiel - zumindest in Japan - wohl noch dieses Jahr.

Boktai-Held Django
Boktai-Held Django

Kojima, bereits seit 1986 bei Konami tätig, ist vor allem durch die Metal-Gear-Solid-Reihe bekannt geworden - sowohl der erste Teil der Serie als auch das Ende 2001 erschienene Metal Gear Solid: Sons Of Liberty gründen hauptsächlich auf seinen Ideen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter
Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrecht Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Urheberrecht Freies Netz für freie Bürger
  3. Leistungsschutzrecht Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

    •  /