Netscape 7.02 mit verbesserter Stabilität

Erhöhte Sicherheitsfunktionen und überarbeitete Plug-Ins in der Windows-Fassung

Der auf Mozilla aufsetzende Browser Netscape ist ab sofort in der deutschsprachigen Version 7.02 als Download erhältlich, bringt aber nur wenig Neuerungen, was die geringe Anhebung der Versionsnummer auch dokumentiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Netscape 7.02 soll verbesserte Sicherheitsfunktionen sowie eine erhöhte Stabilität aufweisen sowie Fehler bei der Unterstützung von Standards beheben. Damit soll eine höhere Kompatibilität mit Webseiten erreicht werden und eine höhere Geschwindigkeit möglich sein. Weitere Änderungen enthält nur die Windows-Fassung des Browsers, wozu eine neue Version des Flash-Plug-Ins sowie ein neues Java-Plug-In gehören. Netscape 7.02 beruht ansonsten auf der Code-Basis von Mozilla 1.0.2, die im Januar 2003 veröffentlicht wurde.

Stellenmarkt
  1. Naturwissenschaftler als Softwareentwickler (m/w/d) Bereich Softwaretestautomatisierung
    andagon people GmbH, Hamburg
  2. Cybersecurity Analyst (m/w/div)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
Detailsuche

Zum Lieferumfang von Netscape 7.02 gehört unter anderem der RealPlayer 8.0, WinAmp Light und der Viewpoint Media-Player. In die Netscape-Oberfläche sind die beiden Instant Messenger ICQ und der AOL Instant Messenger integriert.

Netscape 7.02 steht in der deutschen Version für die Plattformen Windows, Linux, MacOS 8.x sowie MacOS X ab sofort kostenlos auf dem ftp-Server von Netscape zum Download bereit. Beim Download hat man die Wahl, ob man das gesamte Installationsarchiv aus dem Verzeichnis "sea" des entsprechenden Betriebssystem-Ordners herunterlädt oder den Download einem Installationsprogramm überlässt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dietrichd 16. Feb 2005

Dietrichd fragt: Ich habe folgende Istallation 2 Rechner an einem Router Lanverbunden BSS...

Andi 07. Mär 2003

Netscape 7.02 will einfach keine DFÜ verbindung aufmachen, OS WindowsXP

Andi 19. Feb 2003

Das kansch genausogut sagen das IE6 zu müll gehöhrt andauernd gibts sicherheitsupdate...

Viper 19. Feb 2003

Na aber hallo... den Netscape 6.00 kannste nicht mal mehr in die Tonne tretten, weil...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /