Abo
  • Services:

Nikon mit drei neuen Digitalkameras (Update)

Coolpix 3100, 2100 und Coolpix SQ

Nikon hat drei neue Digitalkameramodelle angekündigt. Während die Modelle Coolpix 3100 und 2100 äußerlich nahezu baugleich sind, weisen die Kameras jedoch Unterschiede in der Auflösung auf. So bietet die Coolpix 3100 eine Auflösung von 3,2 Megapixel und die Coolpix 2100 2 Megapixel. Die quadratische Coolpix SQ ist eine Digitalkamera der 3-Megapixel-Klasse, die ein komplett aus Metall gefertigtes Kameragehäuse besitzt und ein Schwenkobjektiv aufweist.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Coolpix 3100 und 2100 wiegen je 150 g und sind mit einem Nikkor-Objektiv mit 3fach-Zoom ausgerüstet. Das optische System wird durch ein Digitalzoom mit bis zu 4facher Vergrößerung ergänzt. Jede Kamera ist mit einem 1,5-Zoll-Monitor ausgestattet, auf dem sich die Bilder vor und nach dem Auslösen betrachten lassen. Dazu kommt ein integriertes Blitzgerät.

Nikon Coolpix 3100
Nikon Coolpix 3100
Inhalt:
  1. Nikon mit drei neuen Digitalkameras (Update)
  2. Nikon mit drei neuen Digitalkameras (Update)

Die Kameras verfügen außerdem über eine Serienbildfunktion und vier Aufnahmeeinstellungen für Filmsequenzen, davon eine mit einer Bildgröße von 640 x 480 Pixel. Mit der niedrigeren Bildgröße können mit der Coolpix 3100 Filmsequenzen von bis zu 40 Sekunden Länge in Farbe, Schwarz-Weiß oder Sepia aufgezeichnet werden (mit der Coolpix 2100 bis zu 15 Sekunden). Im Makromodus lassen sich noch Motive mit einem Abstand von 4 cm festhalten.

Für besondere Aufnahmesituationen bieten die Kameras 14 Motivprogramme wie beispielsweise "Strand/Schnee", "Innenaufnahmen" oder "Sonnenaufgang". Mit dem Wählrad können dabei die vier wichtigsten Motivprogramme (Portrait, Nachtportrait, Landschaft und Sport) direkt angewählt werden, die weiteren Programme sind über eine Wählradeinstellung und das Menü erreichbar.

Nikon mit drei neuen Digitalkameras (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 24,99€
  3. 4,99€
  4. 32,49€

Folgen Sie uns
       


Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13

Der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken hofft darauf, dass das Europaparlament am 26. März 2019 den umstrittenen Artikel 13 noch ablehnt.

Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13 Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
    Gesetzesinitiative des Bundesrates
    Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
    2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

      •  /