Abo
  • Services:

freenet.de meldet einmal mehr Rekordgewinn

Umsatz legt in 2002 um 51 Prozent auf 42,2 Millionen Euro zu

Mit 13,39 Millionen Euro erzielte freenet.de im vierten Quartal 2002 zum 5. Mal in Folge einen Rekordumsatz - plus 32 Prozent gegenüber dem dritten Quartal bzw. 53 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch die Ergebniszahlen sind im vierten Quartal gestiegen, das EBITDA erreichte 4,13 Millionen Euro und das Vorsteuerergebnis (EBT) liegt bei 2,86 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Werbeumsätze erhöhten sich in 2002 um fast 100 Prozent auf 13,42 Millionen Euro, die E-Commerce-Umsätze stiegen um 60 Prozent auf 10,19 Millionen Euro. Die Konnektivitätsumsätze erreichten 17,58 Millionen Euro, ein Plus von 35 Prozent. Der Gesamtumsatz lag 2002 bei rund 42,2 Millionen Euro gegenüber 27,946 Millionen Euro 2001.

"Als zweitgrößter Online-Dienst Deutschlands und mit einem positiven Cash-Flow von 10,2 Millionen Euro Ende 2002 sowie fast 65 Millionen Euro liquiden Mitteln agieren wir aus einer Position der Stärke und werden unser Geschäftsmodell sowie die Ertragsaussichten durch den angestrebten Erwerb des Festnetzes fundamental erweitern", so Eckhard Spoerr, Vorstandsvorsitzender der freenet.de AG. Die positiven Zahlen des vierten Quartals hätten auch dazu beigetragen, dass das für 2002 avisierte Umsatzziel von 40 Millionen Euro übertroffen wurde. Derzeit wählen sich laut freenet.de über 3,7 Millionen Haushalte über den Dienst ins Internet ein - 630.000 neue Kunden gewann freenet.de davon im Jahr 2002. Rund 100.000 Kunden nutzten einen der Bezahldienste der freenet.de AG.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,95€
  2. (-8%) 54,99€
  3. 2,49€
  4. (-82%) 5,50€

Nico 19. Feb 2003

Scheint ja wieder aufwärts zu gehen, schließlich ist Freenet nicht der einzige Laden mit...

Ralf Hessberger 18. Feb 2003

Auch wenn freenet.de der günstigtste Provider nach 18.00Uhr ist, ergeben sich immmer...

Neutrino 18. Feb 2003

Ah wie schön. Endlich mal eine positive Meldung aus der Wirtschaft!


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

    •  /