• IT-Karriere:
  • Services:

Codemasters: Vorerst keine Spiele für GameCube

Schlechte Verkaufszahlen der Konsole Grund für Entwicklungsstopp

Die hinter den Erwartungen zurückbleibenden Verkaufszahlen des Nintendo GameCube zeigen nun erste Auswirkungen auf die Spiele-Publisher. So wird der britische Entwickler Codemasters vorerst keine Titel für den GameCube mehr entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher hatte man zwar noch kein GameCube-Spiel veröffentlicht, allerdings arbeitete man unter anderem an einer Umsetzung des populären Rallye-Titels Colin McRae 3, die eigentlich im Frühjahr 2003 erscheinen sollte. Mittlerweile wurde die Entwicklung aber eingestellt. Weitere Titel sind für den GameCube vorerst ebenfalls nicht geplant, Umsetzungen von DTM Race Driver oder dem BDFL-Manager - beide für PS2 und Xbox erhältlich bzw. geplant - wird es nicht geben.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Chemnitz

Man wolle zunächst die weitere Entwicklung des GameCube abwarten, bevor man Spiele für ihn veröffentliche, so Codemasters.

Kommentar:
Nintendo hat seit Jahren das Problem mangelnder Third-Party-Unterstützung, viele Multi-Plattform-Titel erscheinen erst für PS2 und Xbox, dann auf GameCube, oder werden erst gar nicht umgesetzt. Das Resultat: Zwar gibt es einige, zumeist von Nintendo selbst entwickelte GameCube-exklusive Highlights, das gesamte Spiele-Angebot ist aber deutlich kleiner als bei den Konkurrenten von Microsoft und Sony. Die Entscheidung von Codemasters wird diese Kluft zukünftig noch größer werden lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 304€ (Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

subby 24. Feb 2003

wenn wir hier schon von grafikexclusivgames sprechen, dann wird die gute alte xbox auch...

mia.max 24. Feb 2003

zitat: "das einzige was ich auf der plaisy 2 vermisse, ist dead or alive 3 und dead or...

subby 19. Feb 2003

wenn du der absolute Grafik-Fetischist bist, warum kaufste dir dann ne xbox? das einzige...

mia.max 19. Feb 2003

...das tönt ja, als ob die third-party hersteller massenweise vom Gamecube abspringen. Na...

me 19. Feb 2003

naja Colin McRae Rally war nun wirklich nicht schlecht..


Folgen Sie uns
       


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /