Abo
  • Services:

Midnight Club 2: Illegale Straßenrennen mit der PS2

Rockstar Games bringt neues Rennspiel

Ab Ende März werden Besitzer einer PS2 mit Midnight Club II illegale Straßenrennen in Los Angeles, Paris und Tokio nachspielen dürfen. Rockstar Games, unter anderem bekannt durch die GTA-Reihe, entwickelt das vielversprechende Rennspiel.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Man schlüpft in die Rolle eines jungen Herausforderers, der in die geheime Gesellschaft der Straßenraser aufgenommen werden will und sich dafür durch zahlreiche Rennen kämpfen und einiges an Beleidigungen und Remplern einstecken muss. Aber auch selbst stehen einem natürlich alle Möglichkeiten offen - will man gewinnen, empfiehlt es sich, die Regeln des guten Benehmens zu vergessen und stattdessen durch das Nutzen von Abkürzungen und das Abdrängen gegnerischer Fahrer als erster die Ziellinie zu überqueren.

Stellenmarkt
  1. Ludwig Beck AG, München
  2. Code White GmbH, Ulm

Screenshot #2
Screenshot #2
Man kann zwischen diversen Auto- und Motorrad-Modellen wählen und sich nicht nur in Kopf-an-Kopf-Rennen, sondern auch in verschiedenen Mehrspielermodi miteinander messen. Die Polizei macht einem dabei bei den Fahrten durch die ganze Stadt zusätzlich das Leben schwer.

Midnight Club II ist laut Take II ab Ende März 2003 für PlayStation 2 verfügbar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

pat 07. Apr 2005

und wie ist das mit sem pc

kevin radtke 12. Sep 2004

du musst zu einen der beiden pfeile.wenn du bei einem peil bist,drucke R3(Linker analog...

Thomas 10. Apr 2004

Hallo, Ich habe einekurze Frage. Wie kommt man bei Midnight Club 2 auf der Playstation 2...

JasonX 21. Apr 2003

Hi! Das Spiel kommt am 26.04. und es gibt auch spearat ein lenkrad,das aber nicht sehr...

nabohi 18. Feb 2003

Die Überschrift ist genial! Ihr habt schon recht golem.de, "Midnight Club 2: Illegale...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /