Abo
  • Services:

Umfrage zum Thema Hausvernetzungstechnik

Ausstattung und Einsatzszenarien im Fokus

Die digitale Welt hält in immer stärkerem Maße Einzug in den häuslichen Alltag, auch abseits des PCs. So werden neue digitale Kommunikationswege (z.B. Fotoversand per Handy), Informationskanäle (z.B. Zeitung aus dem Internet) oder entwickeln sich als Mittel zur Freizeitgestaltung (z.B. digitales Fernsehen, digitale Musik im MP3-Format).

Artikel veröffentlicht am ,

Am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität werden am Lehrstuhl von Prof. Dr. Gottfried Vossen vor diesem Hintergrund Werkzeuge erforscht und entwickelt, mit welchen digitale Technologien für Privatanwender leichter nutzbar und Technologiebarrieren abgebaut werden sollen.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Im Rahmen dieser Forschungsaktivitäten führt der Lehrstuhl in Zusammenarbeit mit der Firma Leonardo Computing in der Zeit von Mitte Februar bis Ende März 2003 zwei Online-Umfragen durch. Die erste Umfrage fokussiert die Analyse der allgemeinen Ausstattung und Nutzung von Informationstechnik in Privathaushalten und darauf aufbauender Einsatzszenarien. In einer zweiten Umfrage wird speziell die Nutzung digitaler Medien und Dienste untersucht.

Die Umfrage ist unter http://dbms.uni-muenster.de zu erreichen. Jeder Teilnehmer kann sich in eine Mailing-Liste eintragen, welche ausschließlich zur Versendung der Umfrageergebnisse verwendet werden soll. Für die beiden Teile sollten sich Teilnehmer jeweils etwa 10 bis 15 Minuten Zeit nehmen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 9,99€
  2. 42,49€
  3. 9,95€
  4. (-55%) 26,99€

banzai 18. Feb 2003

die ganze heile Digitalwelt wird wohl eher am DRMA scheitern. Schliesslich wird hier...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /