Hyundai in Deutschland wieder im PC-Geschäft

Hersteller will hauptsächlich Geschäftskunden maßgeschneiderte PC-Systeme bieten

Neben den seit mehreren Jahren von Hyundai ImageQuest Europe GmbH vertriebenen Röhren- und TFT-Displays will der Hersteller Hyundai nun auch wieder als Anbieter für komplette PC- und Serversysteme auftreten. Zusammengebaut werden sollen die Systeme der neuen Hyundai-Desktop-PC-Linie "HyLine" von der Rogge IT GmbH, mit der bereits ein entsprechender Lizenzvertrag unterzeichnet wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Hyundai HyLine
Hyundai HyLine
Mit den neuen Hyundai-PCs wollen sich die Partner in erster Linie dem Projekt-, aber auch dem Endkundengeschäft widmen; die ersten Bestellungen sollen bereits vorliegen. Derzeit suche man bundesweit noch Fachhandelspartner. Die Lizenznehmervereinbarung zwischen Hyundai und Rogge IT soll bereits am 23. Januar 2003 in Kraft getreten sein und die Rogge IT GmbH für die Dauer von zunächst fünf Jahren als Hyundai Computer Deutschland auftreten.

Stellenmarkt
  1. Fachkraft Test / Support fu?r ERP-Personal (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Landratsamt Freising, Freising bei München
Detailsuche

Die Idee, Hyundai nach mehrjähriger Abwesenheit wieder als feste Größe auf dem PC-Markt zu etablieren, ging laut Hyundai von der Rogge IT GmbH aus, mit der man bereits eine Vertriebspartnerschaft bei den Displays habe und die über Erfahrung im Projektgeschäft für PC- und Serversysteme verfüge.

Bei den PCs der neuen HyLine-Serie setzt man auf Mainboards und Prozessoren von Intel. Die in Deutschland gefertigten Rechner sollen ausschließlich über den Fachhandel und ohne Betriebssystem vertrieben werden. Beim Kunden-Support will man sowohl einen "Bring In"- als auch einen "Vor Ort"-Service bieten.

Die PC-Linie HyLine von Hyundai soll auf der CeBIT 2003 am Stand der Hyundai ImageQuest in Halle 21, Stand D43 anzutreffen sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

Micha13 17. Feb 2003

@Gorf :Ohh Gott! Hoffentlich sind deren Rechner nicht so schlecht wie die Autos. Mein...

superfliege 17. Feb 2003

so ein pupertäres geschwätz ! hyundai ist ein mischkonzern, genauso wie mitsubishi oder...

Zeitreisender 17. Feb 2003

... das hat zumindest mein damaliger PC-Händler gesagt, als ich einen Hyundai-Drucker (9...

Freeze 17. Feb 2003

Also ich hab seit nem halben Jahr nen 19"-CRT von ImageQuest und bin äusserst zufrieden...

Gorf 17. Feb 2003

Ohh Gott! Hoffentlich sind deren Rechner nicht so schlecht wie die Autos. Mein nächster...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /