Abo
  • Services:

T-Mobile plant Handy mit Smartphone 2002

Technische Details zu dem Gerät noch nicht bekannt

Wie T-Mobile auf dem 3GSM World Congress in Cannes bekannt gab, will man im Sommer dieses Jahres ein Handy mit Microsofts Betriebssystem Smartphone 2002 auf den Markt bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit T-Mobile hat Microsoft damit einen ersten Partner in Deutschland für das im Oktober 2002 veröffentlichte Smartphone 2002 gefunden. Das Gerät wird von High Tech Corporation (HTC) entwickelt und gebaut, die bereits für das ebenfalls von T-Mobile angebotene MDA mit einem Microsoft-Betriebssystem verantwortlich zeichnen. Während der MDA auf der WindowsCE-Version PocketPC Phone Edition beruht, soll das neue Gerät mit Smartphone 2002 laufen, so dass das Gerät vom Aufbau her wohl stärker an ein Handy erinnern dürfte.

Technische Details oder gar Produktfotos bietet T-Mobile bislang nicht an. Lediglich der Datenaustauch mit Microsoft Outlook, der Foto-Versand sowie das Abspielen von Multimedia-Dateien werden als besondere Leistungsmerkmale genannt. Ferner soll das Gerät den Zugriff auf Internet-Inhalte sowie den Versand und Empfang von E-Mails beherrschen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

Pit 15. Sep 2003

Naja, ich kann dein Ärgernis verstehen joe, aber das mit dem Akku ist eine der größten...

joe 31. Mär 2003

Tja - so ist das, wenn die Symbian Gemeinde Angst bekommt. Fast alle genannten Schritte...

bonsai 17. Feb 2003

Dafür gibts von M$ wahrscheinlich einen PINKscreen statt einen BLUEscreen, oder??? :-)))

canadoo 17. Feb 2003

dass sie 16bit-Anwendungen zum Laufen bringen. Sonst könnte ja die T-Online-Software...

Bonanza 17. Feb 2003

Telekom(iker) ist sehr m$-lastiger Verein. Wahrscheinlich bekommen sie die spaßphon...


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /