Volks-PC Nummer 3 kommt mit Athlon XP 2600+ und WLAN

An Schnittstellen werden 4 x USB 2.0 (2x auf der Vorderseite), 2 x Firewire400 (1x auf der Vorderseite), 1 x 10/100-Mbps-Ethernet und die üblichen Schnittstellen (parallel, seriell) geboten. Neben der erwähnten Ethernet-Schnittstelle, gibt es auch wieder ein internes 56-K-Modem (PCI-Steckkarte "SMART Link Modem PCI") und eine 22-MBit-WLAN-Netzwerkkarte (IEEE802.11b+) mit externer Antenne. Neu ist, dass der 6-Kanal-Sound nicht mehr nur mit S/PDIF Out, sondern auch mit analogem 6-Kanal-Sound und nicht nur mit analogem Stereoausgang aufwartet. An der Front-Blende des Rechners findet sich ein MBO-Memory-Card-Reader, der Compact Flash, SD-Card, MMC, Memory Stick und neuerdings auch Smart-Media-Cards verarbeiten kann.

Stellenmarkt
  1. IT-Techniker (m/w/d)
    ENERGY Radio NRJ GmbH, Hamburg, Berlin
  2. Fachinformatiker/in mit berufsbegleitendem Studium (Wirtschaftsinformatik o.ä.)
    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Potsdam, Köln
Detailsuche

Mitgeliefert werden eine kabellose Tastatur und eine 3-Tasten-Wheel-Mouse von einem anderen Hersteller als beim Volks-PC Nr. 2. In Verbindung mit der WLAN-Karte soll es nun nicht mehr zu Störungen kommen. Ein TAE-Adapterkabel für das interne Modem wird ebenfalls mitgeliefert. Ein Monitor muss separat erworben werden, dürfte aber von Plus wie üblich zeitgleich als Zubehör angeboten werden.

Vorinstalliert sind unter anderem das Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition (Recovery-CD-Version) mit bereits eingespieltem Service Pack 1, die Office-Software Microsoft Works Suite 2003 (u.a. Textverarbeitung und Tabellenkalkulation), die CD-Brenner-Software Nero Express (Nero Burning ROM mit einfacherer Bedienoberfläche), Power-DVD-Software zum Abspielen von DVDs, CyberLink Power Director SE zum Bearbeiten von Digitalvideos und Norton-Antivirus 2003.

Ab 17. Februar 2003 soll die Online-Bestellung des von 4MBO hergestellten 999-Euro-Systems möglich sein, das ab 24. Februar 2003 ausgeliefert und zum gleichen Datum bundesweit in den rund 2700 Filialen des Lebensmittel-Discounters Plus in beschränkter Stückzahl zu haben sein soll. PC-unerfahrenen Kunden bietet man für 129,- Euro einen Vor-Ort-Installations und -Einweisungsdienst. Beworben wird das System wie bei den Vorgängern gemeinsam durch Plus, 4MBO und Bild.T-Online.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Volks-PC Nummer 3 kommt mit Athlon XP 2600+ und WLAN
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
Ein Test von Martin Wolf

Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Artikel
  1. Ransomware: Kaseya will kein Lösegeld für Entschlüsselung bezahlt haben
    Ransomware
    Kaseya will kein Lösegeld für Entschlüsselung bezahlt haben

    Nach Spekulationen betont der IT-Dienstleister Kaseya, nicht mit der Ransomware-Gruppe verhandelt oder für den Generalschlüssel bezahlt zu haben.

  2. Onlinehandel: Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich
    Onlinehandel
    Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich

    Über Drittanbieter und unter neuem Namen sind Aukey-Produkte immer noch bei Amazon zu finden - teilweise sogar mit Aukey-Schriftzug.

  3. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

3-d hardcore... 22. Feb 2003

so, 1.: an alle "checker" die meinen die neuen athlons (64 bit) laufen noch auf euren...

framesfuerlau 19. Feb 2003

die radeon 9500pro ist schon für unter 200€ zu haben, da muss man wohl nicht Bill Gates...

subby 19. Feb 2003

aber stimmt, staubsaugen kann man mit der FX auch ganz gut *g* man macht einfach den...

subby 19. Feb 2003

ne, mit jennifer lopez verheiratet ;-)))

me 19. Feb 2003

ne GForce FX????? bist du Staubsauger Verteter??



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • OnePlus Nord CE 5G 128GB 294,88€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ [Werbung]
    •  /