Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom führt Mahngebühr ein

1,- Euro Mahngebühr für verspätete Überweisungen

Wer seine Telekom-Rechnung nicht innerhalb der von der Telekom gesetzten Frist bezahlt, soll künftig zur Kasse gebeten werden. Bislang erhebt die Telekom im Rahmen einer ersten Mahnung keine Mahngebühren.

Anzeige

Ab dem 1. März 2003 sollen nun Kunden, deren Zahlungen nicht innerhalb von zehn Tagen nach Zugang der Rechnung bei der Telekom eingegangen sind, eine Mahngebühr von 1,- Euro zahlen. Bereits im Januar 2003 gab es Gerüchte, die Telekom plane Zusatzgebühren, sollten Kunden dem Unternehmen keine Einzugsermächtigung einräumen.


eye home zur Startseite
Michael 03. Sep 2003

Ich möchte auf folgenden Beitrag kurz eingehen. Autor: es Datum: 18.02.03 00:29 Also...

Klaus Torsten 11. Aug 2003

Du kannst auf die Kulanz rechnen. Nur werden die Dir am Telefon gemachten Zusagen nicht...

Klaus Torsten 11. Aug 2003

Auch ich möchte wechseln. Gibt es empfehlenswerte große Anbieter, die gewährleisten, da...

Arnold 27. Jul 2003

Tja, auch ich habe meine Erfahrungen mit der lieben Telekom gemacht: Falsche...

Marc 03. Jun 2003

Soweit ich weiss muss diese Mahngebühr eh nicht bezahlt werden da sie: a) zu teuer ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  4. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139€
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Präzedenzfall überfällig

    DAUVersteher | 19:01

  2. Re: Deutsche Konkurenz

    Der Held vom... | 19:01

  3. Re: 13 Fuß hoch?

    Der Held vom... | 18:58

  4. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    Faksimile | 18:55

  5. Re: Wenn es nicht 10 Jahre alte Trecker geben...

    Lasse Bierstrom | 18:54


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel