AVM bringt FRITZ!Card DSL nun auch ohne ISDN

FRITZ!Card DSL SL - Neues DSL-Modem als PCI-Steckkarte

Nach der PCI-Steckkarte "FRITZ!Card DSL" und der externen USB-Lösung "FRITZ!Card DSL USB", die beide DSL-Modem und ISDN auf einer Karte kombinieren, bietet AVM nun mit der neuen FRITZ!Card DSL SL auch eine PCI-Steckkarte mit reiner DSL-Funktion. Das damit günstigere Produkt verbindet den PC ebenfalls direkt mit dem DSL-Splitter und soll für alle DSL-Anschlüsse nach U-R2-Standard sowie maximal 8 MBit/s geeignet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein leistungsfähiger digitaler Signalprozessors soll dabei auch der FRITZ!Card DSL SL gute Sende- und Empfangseigenschaften verschaffen, verspricht AVM. Der Stromverbrauch der Steckkarte soll bei niedrigen 3 Watt liegen.

Stellenmarkt
  1. Junior Software Engineer (gn*) Shop Floor Automation
    Siltronic AG, Burghausen, Freiberg
  2. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Giebelstadt, Münster
Detailsuche

Zusätzlich soll per Treiber der DSL-Datenfluss mittels "Traffic-Shaping"-Funktion so optimiert werden können, dass es bei gleichzeitigen Up- und Downloads keine Geschwindigkeitseinbußen gibt. Bei konkurrierenden DSL-Modems verringere ein Datenversand, beispielsweise das Senden von Mails oder File-Sharing, die Geschwindigkeit eines gleichzeitig stattfindenden Downloads spürbar, so AVM. Das DSL Traffic Shaping steht ab sofort auch für Besitzer der FRITZ!Card DSL und der FRITZ!Card DSL USB zum kostenlosen Download bereit.

Ein speziell entwickelter Einstellungsassistent soll die T-DSL-Installation erleichtern. Die mitgelieferte Software soll zudem Firewall-Funktionen und eine DSL-Netzwerkfreigabe für andere im Netz hängende PCs bieten. Die FRITZ!Card DSL SL unterstützt laut Hersteller PCs ab Pentium-III/Celeron-Prozessor mit den Betriebssystemen XP, Me, Windows 2000 und 98 (SE). Treiber für Linux will AVM voraussichtlich im zweiten Quartal 2003 zum Download anbieten.

AVMs FRITZ!Card DSL SL soll inklusive fünf Jahren Garantie und einem kostenfreien E-Mail- und Telefon-Support ab sofort für 99,- Euro erhältlich sein. Die neue Karte soll auch direkt über DSL-Anbieter vertrieben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Roku: TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland
    Roku
    TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

    Der TV-Stick als Alternative zum Fire TV Stick oder Chromecast stammt aus Großbritannien. Nun soll er auch nach Deutschland kommen.

  3. Hybridkonsole: Absatz der Nintendo Switch bricht ein
    Hybridkonsole
    Absatz der Nintendo Switch bricht ein

    Minus 21,7 Prozent: Nintendo verkauft wesentlich weniger Switch als im Vorjahr. Auch bei den Spielen gibt es einen Rückgang.

hubert 18. Jun 2004

FRITZ!Card DSL SL ... in den Systemvoraussetzungen für diese interen Steckkarte steht was...

Martin 11. Apr 2004

Ja, du brauchst für DSL keinen ISDN-Anschluss. Martin

Jack 11. Apr 2004

Hi Leute, ich habe eine etwas technisch vielleicht laienhafte Frage : Gibt es dsl GANZ...

Jack 11. Apr 2004

Hi Leute, ich habe eine etwas technisch vielleicht laienhafte Frage : Gibt es dsl GANZ...

Max 29. Mai 2003

Ich verwende die besagte Karte seit 3 Wochen und habe keine Probleme, mit DSL nicht und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /