Abo
  • Services:

Spezielle Opera-Version zeigt msn.com-Seite in Bork-Sprache

Windows-Version von Opera 7.01 in MuppetShow-Sprache

Im Disput zwischen Opera und Microsoft bezüglich der korrekten Anzeige der Website msn.com über die Windows-Version Opera 7.x beweisen die Norweger Humor und bieten eine spezielle Bork-Version von Opera an. Mit der Bork Edition von Opera 7.01 erscheint ausschließlich die Website msn.com in der aus der Muppet-Show stammenden Bork-Sprache, während alle übrigen Webseiten wie gewohnt dargestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Gemäß den Erkenntnissen von Opera sendet die Website msn.com fehlerhaft formatierte Daten an Opera 7.x. Zudem unterscheidet sich der Inhalt der Daten von dem, was Microsoft an den hauseigenen Internet Explorer überträgt und damit die eigene Plattform bevorzugt. In einem Experiment wies Opera nach, dass Opera 7.x alle Daten der msn.com-Site korrekt darstellt, wenn es die Inhalte erhält, die Microsoft auch an den Internet Explorer sendet. Daher wären also keinerlei speziell an Opera angepasste Dateien nötig.

Opera Bork Edition: msn.com in der Bork-Sprache
Opera Bork Edition: msn.com in der Bork-Sprache
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH, Sankt Johann

"Das ist ein Scherz", betont Mary Lambert, der Product Line Manager Desktop bei Opera Software. "Dennoch wollen wir damit einen wichtigen Hinweis geben. Die MSN-Site sendet an Opera-Nutzer Daten, die als vorsätzlich fehlerhafte Seiten erscheinen können. Die Bork Edition zeigt, wie Browser ebenfalls Inhalte verändern können."

Opera bietet die Bork-Edition von Opera 7.01 für die Windows-Plattform über Operas ftp-Server zum Download an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 99,00€ (bei otto.de)
  3. 54,99€
  4. GRATIS

wrtlbrmft 18. Feb 2003

das Problem mit SVG (Adobe) oder Flash ist ja wohl, daß man teure Tools braucht um...

chris 17. Feb 2003

ein paar beispiel-urls wären nett, dann kann man sích ja mal anschauen wie du das problem...

QuHno 16. Feb 2003

Ja. Zu spät. Das haben schon andere gemacht. Siehe 1000 Bücher über CSS (ja, damit kann...

I-LUV-U 15. Feb 2003

--> blindpixel: Möchtest Du Millionär werden ??? Dann schreib ein Buch für alle...

wrtlbrmft 15. Feb 2003

Schreibt doch mal einer nen Outlook-Wurm der dasselbe mitm IE macht, ...


Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

    •  /