Abo
  • Services:

Dell geht es besser denn je

Dell meldet Rekorde bei Gewinn und Umsatz

Dell beendet sein Geschäftsjahr 2003 einmal mehr mit Rekordzahlen. So erzielte Dell im vierten Quartal mit 9,735 Milliarden US-Dollar ein Plus von 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr, dem höchsten Quartalsumsatz in seiner Geschichte. Im gesamten Geschäftsjahr kletterten die Umsätze um 14 Prozent auf 35,404 Milliarden US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei wuchs Dell nach eigenen Angaben in allen Kunden- und Produktbereichen weltweit. Dabei erzielte Dell im Geschäftsjahr 2003 einen Nettogewinn von 2,12 Milliarden US-Dollar. Der operative Gewinn legte um 25 Prozent auf 2,844 US-Dollar zu.

Für das erste Quartal 2004 erwartet Dell ein Wachstum in Stückzahlen gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres von rund 25 Prozent, was einen Umsatz von rund 9,5 Milliarden US-Dollar, Plus 18 Prozent, bedeuten würde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€
  2. für 1.124€ statt 1.319€
  3. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein, 30€ Barprämie oder Scythe Mugen 5...

Frank 17. Feb 2003

Hallo, mal von der DELL internen Mitarbeiter Politik abgesehen, sollte man nur anmerken...

Ehemaliger... 17. Feb 2003

Liebe Freunde, sobald ich irgend etwas über Dell lese, nehme ich mir gerne die Zeit, um...

Holger Ebert 15. Feb 2003

Ich hab´ den Absprung rechtzeitig geschafft. Und darum ... Kauft einen Siemens PC. Wenn...

Dell-Maniac 14. Feb 2003

ich schiess mir doch nicht ins eigene knie? die geben ja nicht mal ne garantie auf...

b ü r p 14. Feb 2003

a. aber das nur am Rande. Fährtst du da mit hin.


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /