USB-2.0-Festplatte sichert Daten von Compact-Flash-Karten

Arp-Datacon-Gerät zur mobilen Datensicherung von Compact-Flash-Karten

Das "Portable Smart Storage"-Laufwerk von Arp Datacon ist eine kompakte USB-2.0-Festplatte mit integriertem Akku, die über einen im Gehäuse eingelassenen Compact-Flash-Slot CF-Karten ausliest und deren Daten speichert. Mit einer Kapazität von 20 GB erlaubt es das Gerät so, unterwegs beispielsweise datenintensive Digitalbilder zu sichern, ohne dass man dafür gleich einen PC oder ein Notebook bemühen muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Portable Smart Storage
Portable Smart Storage
Anwender müssen dabei den Compact-Flash-Speicher lediglich in das Portable-Smart-Storage-Laufwerk stecken und den Kopiervorgang starten. Danach lässt sich die Speicherkarte löschen und steht für weitere Digitalbilder bereit. Angeschlossen am USB-2.0-Port des PCs erkennt der Rechner das Portable-Smart-Storage-Laufwerk als Wechseldatenträger und kann so als externe Festplatte genutzt werden. Neben USB 2.0 unterstützt es natürlich auch USB-1.x-Schnittstellen.

Stellenmarkt
  1. Referent (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
Detailsuche

Arp Datacons Portable Smart Storage, das unter Windows 98, ME, 2000 sowie XP arbeitet, liest CF-Karten vom Typ I und II. Es bietet eine Akku-Laufzeit von 45 Minuten, verspricht der Hersteller.

Arp Datacon will das 300 Gramm wiegende Laufwerk für 346,84 Euro ab sofort ausliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gesetz tritt in Kraft
Die Uploadfilter sind da

Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
Artikel
  1. DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
    DSGVO
    Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

    Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

  2. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  3. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

chef 22. Sep 2003

Für MP3s - Vosonic VMP3H mit TFT-Display Für Bilder - Vosonic X-Drive II VP2060 beides...

fox 19. Feb 2003

Das teil scheint nicht von Datafab sondern von www.vosonic.com zu sein. Eine USB 2.0...

fox 19. Feb 2003

Leider steht bei dem Teil nicht ob USB2.0 oder nur 1.x unterstütz wird. Datafab hat ein...

Ron Sommer 18. Feb 2003

Boah, sieht dat Ding scheiße aus... ;-) Nix für ungut, aber auch wenn Preis/Leistung...

Hondo 17. Feb 2003

http://www.jobo.com/joboint/digital/ext_speicher/gigastoxx/index.html JOBO GIGA Stoxx 7...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /