Abo
  • Services:

USB-2.0-Festplatte sichert Daten von Compact-Flash-Karten

Arp-Datacon-Gerät zur mobilen Datensicherung von Compact-Flash-Karten

Das "Portable Smart Storage"-Laufwerk von Arp Datacon ist eine kompakte USB-2.0-Festplatte mit integriertem Akku, die über einen im Gehäuse eingelassenen Compact-Flash-Slot CF-Karten ausliest und deren Daten speichert. Mit einer Kapazität von 20 GB erlaubt es das Gerät so, unterwegs beispielsweise datenintensive Digitalbilder zu sichern, ohne dass man dafür gleich einen PC oder ein Notebook bemühen muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Portable Smart Storage
Portable Smart Storage
Anwender müssen dabei den Compact-Flash-Speicher lediglich in das Portable-Smart-Storage-Laufwerk stecken und den Kopiervorgang starten. Danach lässt sich die Speicherkarte löschen und steht für weitere Digitalbilder bereit. Angeschlossen am USB-2.0-Port des PCs erkennt der Rechner das Portable-Smart-Storage-Laufwerk als Wechseldatenträger und kann so als externe Festplatte genutzt werden. Neben USB 2.0 unterstützt es natürlich auch USB-1.x-Schnittstellen.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Arp Datacons Portable Smart Storage, das unter Windows 98, ME, 2000 sowie XP arbeitet, liest CF-Karten vom Typ I und II. Es bietet eine Akku-Laufzeit von 45 Minuten, verspricht der Hersteller.

Arp Datacon will das 300 Gramm wiegende Laufwerk für 346,84 Euro ab sofort ausliefern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-31%) 23,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 2,99€

chef 22. Sep 2003

Für MP3s - Vosonic VMP3H mit TFT-Display Für Bilder - Vosonic X-Drive II VP2060 beides...

fox 19. Feb 2003

Das teil scheint nicht von Datafab sondern von www.vosonic.com zu sein. Eine USB 2.0...

fox 19. Feb 2003

Leider steht bei dem Teil nicht ob USB2.0 oder nur 1.x unterstütz wird. Datafab hat ein...

Ron Sommer 18. Feb 2003

Boah, sieht dat Ding scheiße aus... ;-) Nix für ungut, aber auch wenn Preis/Leistung...

Hondo 17. Feb 2003

http://www.jobo.com/joboint/digital/ext_speicher/gigastoxx/index.html JOBO GIGA Stoxx 7...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /