Abo
  • Services:

Abmahnwelle wegen angeblich sittenwidriger Gewinnspiel-Links

Offenbar rund 1.000 wortgleiche Abmahnungen verschickt

Derzeit rollt offenbar einmal mehr eine Welle von Massenabmahnungen durchs Land. Diese richten sich gegen Webseiten, die auf Glücksspiele verweisen, welche in Deutschland nicht erlaubt sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Abmahnungen gehen dabei von Josef Eisenhart aus, der selbst eine Seite mit Gewinn- und Glücksspielen im Internet anbietet. Die bei einem Freehoster untergebrachte Seite unter der Subdomain gewinn99.coolwin.de ist mittlerweile aber gesperrt und auch im Index von Google nicht zu finden.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Die Kanzlei Wutz & Merkler und Kollegen, die die Abmahungen verschickt hat, verweist dabei auf § 1 UWG - "Wer im geschäftlichen Verkehre zu Zwecken des Wettbewerbes Handlungen vornimmt, die gegen die guten Sitten verstoßen, kann auf Unterlassung und Schadensersatz in Anspruch genommen werden" - und fordert zur Abgabe einer strafbewährten Unterlassungserklärung auf. Die damit verbunden Kosten fallen ob des recht gering angestezten Streitwerts mit 381,64 Euro eher moderat aus.

Laut www.abmahnungswelle.de sind am 10. Februar 2003 schätzungsweise 1.000 wortgleiche Schreiben durch die Kanzlei verfasst und verschickt worden. Demnach umfasst das von den Anwälten als Internetportal bezeichnete Angebot von Herrn Eisenhart fünf Webseiten und ein "arg dürftiges Impressum". Der Seite zufolge soll es sich bei den beanstandeten Links vornehmlich um das österreichische Angebot eines dort, aber möglicherweise nicht in Deutschland behördlich konzessionierten Buchmachers handeln.

Betroffene sollten sich in jedem Fall anwaltlichen Rat einholen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 2,99€
  4. 4,99€

heinrich kluge 15. Feb 2003

unter http://www.gewinn99.de wird erklärt - wie betroffene den kostenlosen service der...

Mathis Wienand 13. Feb 2003

Wer HILFE braucht im Forum von klamm.de ist welche zu finden!!! http://klamm.de/phpBB2...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Plus (2018) - Test

Der neue Echo Plus von Amazon liefert einen deutlich besseren Klang als alle bisherigen Echo-Lautsprecher. Praktisch ist außerdem der eingebaute Smart-Home-Hub. Der integrierte Temperatursensor muss aber noch bessser in Alexa integriert werden. Der neue Echo Plus ist zusammen mit einer Hue-Lampe von Philips für 150 Euro zu haben.

Amazons Echo Plus (2018) - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /