Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo weitet Maßnahmen gegen Spiele-Raubkopien aus

Vor allem in China härteres Vorgehen geplant

Um das Problem mit gefälschter Soft- und Hardware in zahlreichen asiatischen Ländern besser in den Griff zu bekommen, will der japanische Videospielhersteller Nintendo die Maßnahmen gegen professionelle Raubkopierer deutlich ausweiten. Bereits im Januar 2003 konnten bei drei Überprüfungen chinesischer Unternehmen mehr als 300.000 gefälschte Hard- und Software-Produkte sichergestellt werden.

Anzeige

In China war Nintendo bereits 2002 äußerst aktiv: Insgesamt 135 Firmen und Händler wurden zur Sicherstellung von Raubkopien überprüft. Die Unternehmen, gegen die in diesem Jahr bereits vorgegangen wurde, waren Guangdong Bu Bu Da Electronic, Asik Technology und Electronic Dragon, allesamt in der chinesischen Guangdong-Provinz gelegen. Laut Nintendo hätten sich bei den Überaschungs-Überprüfungen drei chinesiche Arbeiter in Transport-Boxen versteckt, um der bevorstehenden Bestrafung durch chinesische Behörden zu entgehen.

Laut Nintendo sei vor allem in der Region Hongkong sowie in den Ländern China, Mexiko und Paraguay der Markt für gefälschte Produkte immens groß, da die jeweiligen Regierungen hier nicht adäquat gegen Fälscher vorgehen würden. Allein 2002 hätte man eine Million gefälschter Produkte beschlagnahmt, der Schaden für Nintendo sowie die für die mit Nintendo verbundenen Publisher und Entwickler hätte sich dabei auf 649 Millionen US-Dollar an entgangenen Umsätzen belaufen.


eye home zur Startseite
Angel 05. Mär 2003

ich finde es sehr löblich, dass nintendo sich da so sehr drum kümmert. sollte sony auch...

blasti 13. Feb 2003

das waer mir neu... bis jetzt waren alle GameCube backups fake !

rechdschraibung 12. Feb 2003

georg 12. Feb 2003

...nur dass ich für 1 Jahr hier bin und die "Fehler" daher "normal" für meine Postings...

?!?!? 12. Feb 2003

@TS was hat das bite mit der diskusion zu tun? es komt manchmal auch eher auf den inhalt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  3. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim
  4. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    Teletobi1986 | 20:54

  2. Re: 50MBps

    bombinho | 20:53

  3. Re: Wer denkt sich solche Sätze aus?

    tearcatcher | 20:53

  4. Re: Versprochene Leistungen sollte eingehalten werden

    spezi | 20:51

  5. BTS-Hotel = RRU?

    einglaskakao | 20:47


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel