Abo
  • Services:

Pixelpark will gegen ehemaligen Vorstand vorgehen

Aufsichtsrat und Vorstand fordern 23 Millionen Euro Schadensersatz

Aufsichtsrat und Vorstand der Pixelpark AG wollen gegen ehemalige Mitglieder des Pixelpark-Vorstands und des Aufsichtsrats vorgehen. Sie fordern Schadensersatz wegen Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Erwerb der ZLU-Gruppe im Jahre 2000.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Aufsichtsrat der Pixelpark AG hatte im November 2002 eine Rechtsanwaltskanzlei mit einer Untersuchung der Übernahme beauftragt, deren Abschlussbericht jetzt vorliegt. Dieser komme zu dem Ergebnis, dass anlässlich des Erwerbs der ZLU-Gruppe und im Zusammenhang mit der Nachgründungsprüfung "erhebliche Unregelmäßigkeiten vorgekommen sind". Wie sich dem Bericht weiter entnehmen lasse, bestehen Schadensersatzansprüche gegen die Verkäufer, gegen die seinerzeitigen Mitglieder des Vorstandes und des Aufsichtsrates sowie gegen die mit der Nachgründungsprüfung beauftragten externen Wirtschaftsprüfer von PwC.

Die Schadensersatzansprüche werden im Bericht insgesamt mit mindestens 23 Millionen Euro beziffert. Aufsichtsrat und Vorstand wollen diese Ansprüche weiter verfolgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /