Abo
  • Services:
Anzeige

Handspring weitet Treo-Entwicklerprogramm aus

Lösungen für Smartphones gefragt

Handspring hat sein neues Entwicklerprogramm für die PalmOS-Smartphones Treo vorgestellt. Demnach sollen Entwicklungen für schnurlose Mobilapplikationen sowohl für Unternehmen als auch im Heimanwendermarkt gefördert werden.

Anzeige

Das Handspring-Treo-Entwicklerprogramm soll sowohl horizontale als auch vertikale Lösungen unterstützen, wozu E-Mail- und VPN-Clients sowie Branchenlösungen für den Gesundheits-, Finanz-, Immobilien- und Jurabereich zählen. Verbraucherlösungen wie Medienplayer, Instant Messaging und Spielenetwicklungen sollen ebenfalls gefördert werden.

Handspring bietet registrierten Entwicklern derartiger Lösungen Zugriff auf technische Details, Weiterbildungsmaterialien sowie den Zugang zu speziellen Foren. Darüber hinaus wird den Programmierern mit Marketing Know-how unter die Arme gegriffen. Handspring hat dazu ein Produktmarketingteam unter der Führung von Calin Pacurariu, dem Direktor für Entwicklerlösungen, zusammengestellt.

Weitere Informationen über das erweiterte Treo-Developer-Programm kann man online unter www.handspring.com/developers abrufen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Möckmühl
  2. Ratbacher GmbH, Darmstadt
  3. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz am Rhein
  4. Toyota Kreditbank GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    .02 Cents | 12:51

  2. Eine Studie, dass Software-Updates NICHT...

    M.P. | 12:50

  3. Re: Super Sache, würde ich kaufen, wenn nicht...

    RicoBrassers | 12:50

  4. Re: Oh the irony....

    TrudleR | 12:49

  5. Re: Android ist sicher

    Trollversteher | 12:48


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel