Abo
  • Services:

40-Zoll-LCD NEC LCD4000 wird zur CeBIT 2003 vorgestellt

Weiterhin Röhrenmonitore im Angebot

NEC-Mitsubishi zeigt auf der CeBIT mit dem NEC LCD4000 ein 40-Zoll-TFT-Präsentations-Display. Außerdem werden 15- bis 21-Zoll-TFTs und auch einige neue Röhrenmonitore gezeigt. Das Riesen-TFT ist vornehmlich als Anzeigetafel gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die gesamte LCD-MultiSync-Produktlinie soll nun standardmäßig mit zwei Schnittstellen (DVI-D und VGA) ausgerüstet werden. Zudem bieten alle Displays der Familie Höhenverstellbarkeit, die von 86 bis 110 mm reicht (beim 20 Zoll NEC MultiSync LCD2080UX sind es 130 mm).

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Für den NEC MultiSync LCD2110, der einer der ersten LCD-Monitore in der Größenklasse 21,3-Zoll war, wird NEC-Mitsubishi auf der CeBIT einen Nachfolger präsentieren.

Obwohl sich immer mehr Monitor-Hersteller von den Röhrenmonitoren abwenden und alleine dem LCD-Trend folgen, gibt es zahlreiche Anwender, die für ihre Arbeit die klassischen CRTs bevorzugen. NEC-Mitsubishi bietet deshalb nach wie vor eine CRT-Produktlinie von 17- bis 22-Zoll an. Alle CRT-Monitore der neuen Generation sind mit Flachbildröhren ausgestattet, im Einstiegsbereich mit ClearFlat, einer neuen Flachbildröhre mit Lochmaske und ab dem mittleren Anwendersegment fast ausschließlich mit der SuperBright-Diamondtron-Röhre, die Helligkeitswerte bis zu 300 Candela pro Quadratmeter ermöglicht. Preise für die obigen Geräte nannte NEC bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  2. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  3. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  4. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)

Admin 13. Feb 2003

Hältst Deine Antwort wohl für besonders schlau, was hab ich denn in ( ) geschrieben?!

Oberadmin 12. Feb 2003

fahr doch auf die cebit und schaue es dir dort an!

Admin 12. Feb 2003

Gibt es irgendwo ein Bild von dem 40"-Gerät? Nur mal so zum Staunen (ja ich weiß, ich...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /