Abo
  • Services:
Anzeige

Ericsson zeigt Videotelefonie für UMTS/GSM-Endgeräte

Videotelefonie bei 64 kb/s mit bis zu 15 Bildern pro Sekunde

Auf dem 3GSM World Congress in Cannes will Ericsson vom 17. bis 21. Februar 2003 Videotelefonie auf Basis einer kostengünstigen, integrierten WCDMA/GSM-Plattform für Mobiltelefone vorstellen.

Anzeige

Demnach zeigt Ericsson auf dem Kongress standardkonforme Videotelefonie über leitungsvermittelte Verbindungen mit 64 kb/s, die zwischen zwei Telefonen auf eine Bildwiederholrate von 15 Bildern pro Sekunde kommen soll. Bei paketvermittelten Übertragungen verspricht der Hersteller Videostreaming mit bis zu 384 kb/s.

Der Dual-Mode-Betrieb in WCDMA- (UMTS) und GSM/GPRS-Netzen inklusive Handover und Multimedia-Funktionen soll genügsam mit dem Stromverbrauch umgehen und aktuellen GSM-Handys entsprechen. Laut Einschätzung von Ericsson sehen Konsumenten wie Netzbetreiber in der Videotelefonie einen der entscheidenden Anreize für UMTS.

"Dass wir Videotelefonie auf Basis einer kommerziellen, kostengünstigen Dual-Mode-Plattform zeigen können, bedeutet nicht nur einen entscheidenden Fortschritt für unsere Entwicklungsarbeit. Vielmehr steigert es das Vertrauen in die gesamte UMTS-Branche, Dienste und Produkte einzuführen, die im Einklang mit den Erwartungen an den Markt stehen", so Tord Wingren, Präsident von Ericsson Mobile Platforms.


eye home zur Startseite
Michael Bartels 12. Feb 2003

Auf Hochdeutsch: Kein Mensch braucht das wirklich und was der Spass kosten soll, hat auch...

somebody 11. Feb 2003

u.a. weil man dazu auch die entsprechenden endgeräte braucht... bei der neuen generation...

... 11. Feb 2003

Wenn Videotelefonie so toll ist, warum hat es sich dann im Festnetz nicht durchgesetzt? ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 37,99€
  3. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    nicoledos | 20:45

  2. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    Hannes84 | 20:45

  3. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    DetlevCM | 20:42

  4. Re: Besiegelung und Zukunft

    tux. | 20:41

  5. Re: "die für altere Games ausreichen"

    Hotohori | 20:38


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel