Abo
  • Services:
Anzeige

Musikindustrie will digitale Musik nummerieren

Global Release Identifier (GRid) soll digitale Musik identifizieren

Der internationale Verband der Musikindustrie IFPI hat ein neues Identifikationssystem vorgestellt, das den Vertrieb von Musik über das Internet vereinfachen soll. Der Global Release Identifier (GRid) soll es erlauben, digitale Musik akkurat zu markieren und mit Informationen zur Erstellung, Lizenzierung und Verbreitung zu versehen.

Anzeige

GRid soll der internationale Standard der Musikindustrie für den digitalen Vertrieb von Musikveröffentlichungen werden. Er erlaubt es, Singles, Alben-Tracks, Gruppen von Tracks sowie Multimedia-Veröffentlichungen zu identifizieren, die elektronisch vertrieben werden.

Dabei lädt man weitere Teilnehmer ein, sich dem Standard anzuschließen, was Plattenfirmen, Distributoren und Anbieter von Online-Diensten einschließt.

GRid stellt dabei eine digitale Version des Universal Product Code (UPC) dar, mit dem schon heute alle CDs versehen sind. Die elektronische Version soll allerdings über ein deutlich größeres Nummern-Spektrum verfügen. Jedes Unternehmen erhält dabei Nummern für bis zu 30 Millionen unterschiedliche Veröffentlichungen. Den UPC oder den International Standard Recording Code (ISRC) soll Grid allerdings nicht ersetzen, sondern parallel zu diesen existieren.

IFPI soll die Administration des Systems im Auftrag der Musikindustrie übernehmen. Interessenten, die das GRid Codes herausgeben wollen, müssen eine jährliche Gebühr in Höhe von 150 britischen Pfund an die GRid Registration Agency abführen.


eye home zur Startseite
kougar 19. Feb 2003

Grid hört sich an wie eine Kurzform von "get rid of", also etwas was man schnellstmöglich...

ip (Golem.de) 11. Feb 2003

Vielen Dank für den lieben Hinweis. Wurde bereits entsprechend korrigiert. Beste Grüße...

Ups 11. Feb 2003

Ich glaub die Links unter "Verwandte Artikel" in bezug auf Grid Computing haben überhaupt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VSA GmbH, München
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Ich wünschte mir

    NotAlive | 09:17

  2. Re: Und hier ist das nervige Problem

    pythoneer | 09:17

  3. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    twothe | 09:16

  4. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    ckerazor | 09:13

  5. Re: die liste geht nur bis S

    snboris | 09:11


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel