ATI Catalyst 3.1 - Neue Radeon-Treiber bringen mehr Speed

Insbesondere Treiber für Radeon 9500 (Pro) und Radeon 9700 (Pro) optimiert

ATI hat eine neue Version seines Radeon-Universal-Treiberpakets Catalyst veröffentlicht. Mit dem Catalyst 3.1 verspricht ATI nicht nur weniger Fehler und mehr Stabilität, sondern auch eine merkliche Erhöhung der 3D-Grafikleistung in verschiedenen Spielen und 3D-Benchmarks.

Artikel veröffentlicht am ,

So sollen Karten der Radeon-9700-Serie (Radeon 9500 bis Radeon 9700 Pro) etwa bei Comanche 4 (zwischen 6 und 24 Prozent), Max Payne (ca. 10 Prozent) und Unreal Tournament 2003 (20 bis 40 Prozent) schneller sein. IL-2 Sturmovik (30 bis 40 Prozent) und Jedi Knight II (7 bis 24 Prozent) sollen bei 1.600 x 1.200 Bildpunkten und anisotropischer Filterung und/oder aktivierter Kantenglättung ("Anti-Aliasing") dazugewinnen, allerdings dürften eher wenige bei derartig hohen Auflösungen spielen. Anti-Aliasing soll nun zudem nicht mehr nur bei 32-Bit-, sondern auch in 16-Bit-Farbtiefe unterstützt werden.

Stellenmarkt
  1. Instructional Designer*in (m/w/d) Micro-Learning, Multi-Media, Mobile
    Haufe Group, Freiburg
  2. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
Detailsuche

Optimiert sollen auch die Treiber für Radeon 7500 und Radeon 8500 worden sein. Während Erstere zumindest mit besserer Vertex-Shader-Performance aufwarten soll, die sich im Vertex-Shader-Test des 3DMark 2001 SE mit einem Plus von 5 Prozent zeigen soll, wurde aus der Radeon 8500 die Anti-Aliasing-Performance um 15 bis 35 Prozent verbessert, während NHL 2002 nun mit 10 bis 50 Prozent schneller laufen soll.

Behoben wurden Probleme mit dem Smartgart-Test der Treiber, Darstellungsprobleme bei Zweischirmbetrieb mit Monitor und TV-Out, das 3D-Renderprogramm 3DS Max soll nun unter Windows XP in Verbindung mit Radeon-9700-Karten korrekt beendet werden, auch die Spiele Dungeon Siege (keine Textur-Probleme mehr), Need for Speed Hot Pursuit 2 und Mafia (beide keine Abstürze mehr) bei 1.024 x 768 Bildpunkten und 32-Bit-Farbtiefe sollen weniger Probleme machen. In Neverwinter Nights soll die Wahl einer weiblichen Hauptfigur nicht mehr zu einem nicht reagierenden System führen.

ATIs Catalyst 3.1 unterstützt alle Radeon-Chips von Radeon 7000 bis 9700 Pro und die Betriebssysteme Windows 98/ME sowie Windows 2000/XP (je rund 6 MByte). Das Treiberpaket und das passende Control-Panel (rund 5 MByte) steht zum Download auf den Treiber-Webseiten von ATI.com zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Android
Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
Artikel
  1. Disney, Elder Scrolls, Raspberry Pi: R2-D2 kommt als Tamagotchi
    Disney, Elder Scrolls, Raspberry Pi
    R2-D2 kommt als Tamagotchi

    Sonst noch was? Was am 3. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Prime Air: Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden
    Prime Air
    Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden

    Ein Bericht beschreibt Amazons Versuche, in Großbritannien Pakete per Drohne auszuliefern, als überschätzt und hoch problematisch.

majid salehi 18. Dez 2003

wenn ich das Soiel "Call of duty" spiele, dann schmeiß er mich raus, weil mein...

Rocco 20. Mai 2003

Ich habe eine Radeon 7500 mit 128 MB RAM (müßte powered by ATI) sein. Weder mit den...

Mr.M. 12. Apr 2003

Hallo Perle. Ich kann leider nicht helfen, habe aber das gleiche problem mit meiner...

perle 11. Apr 2003

Ich habe versucht die neuen treiber für meine m9 zu installieren und er sagt mir immer...

Tomac 02. Apr 2003

Hallo. Wollte mir bei ATI den neuen Grafiktreiber runterladen... In der Liste der...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /