Abo
  • Services:

Siemens sponsert die chinesische Fußballnationalmannschaft

Fußball-Engagement soll Handy-Absatz in China fördern

Siemens Information and Communication Mobile (Siemens mobile) kündigte heute eine mehrjährige Zusammenarbeit mit dem "Team China", der chinesischen Fußballnationalmannschaft, an. Mit diesem weiteren Vorstoß will Siemens mobile seine globale Präsenz in China ausbauen und die Markenbekanntheit stärken.

Artikel veröffentlicht am ,

Vertragsbestandteil sind insgesamt sieben Mannschaften unter dem Dach des Team China, darunter die chinesische Nationalmannschaft der Herren, die sich erstmals für die Fußballweltmeisterschaft 2002 qualifizieren konnte, die chinesische Nationalmannschaft der Damen, die Gastgeber des Women's World Cup 2003, die olympische Nationalmannschaft, die Jugendnationalmannschaft und das U17 Team, die chinesische Juniordamenmannschaft sowie die chinesische Reservenationalmannschaft der Damen.

Stellenmarkt
  1. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg / Martinsried bei München

Der chinesische Fußballbund (CFA) und Siemens mobile präsentieren ein gemeinsames Logo, das auf allen Publikationen, Interviewrückwänden und im Internet eingesetzt wird. Siemens mobile erhält umfangreiche Werberechte, darunter Logopräsenz auf der offiziellen Mannschaftsbekleidung wie Aufwärm- und Trainingsausstattung, Werbebanden rund um das Fußballgelände und einen Mittelfeldteppich, der vor den Spielen und den Halbzeitpausen eingesetzt wird. Zudem führt Siemens mobile den ersten "Camera Carpet" (3D CAM Carpet) in China ein.

Der Vertrag deckt außerdem umfassende Fernsehrechte ab: Liveübertragung von zehn Team-China-Spielen auf China Central TV (CCTV) und 17 lokalen Kabel-TV-Netzwerken und zwölf zeitversetzte Übertragungen. Im Rahmen der TV-Übertragungen wirbt Siemens mobile mit Spots und Einblendungen. Die neue Partnerschaft wird zusätzlich mit Anzeigen in großen chinesischen Tageszeitungen, Sportmagazinen und dem Internet beworben. Das Angebot von Smartphone-Applikationen rund um das Team China, wie Infos und News, Unterhaltung, Kommunikation und E-Commerce ist in Planung.

Das Team China tritt erstmals am Mittwoch den 12. Februar mit dem neuen Outfit in der Öffentlichkeit auf. An diesem Tag findet ein Freundschaftsspiel zwischen der chinesischen Herren-Nationalmannschaft und dem amtierenden Fußballweltmeister Brasilien in Guangzhou (China) statt. Während der Weltmeisterschaft 2002 verfolgten in der Spitze rund 780 Millionen Zuschauer in China das Spiel China gegen Brasilien im Fernsehen.

Seit Mitte 2002 ist Siemens mobile bereits Hauptsponsor von Real Madrid.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  2. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  3. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  4. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...

Rene Jäggi 11. Feb 2003

In dem Zusammenhang wäre wohl eine Sponsoring unseres Tischtennis-Exportschlagers Timo...

Claudio 11. Feb 2003

lol. Solange es keine magentafarbenen T-Shirts sind, glaub ich schon :) Also, ich denke...

robert 11. Feb 2003

Darf man in Zusammenhang mit Mobilfunk überhaupt noch von T(!)-Shirts sprechen ohne...

MArc 11. Feb 2003

Naja nur weil chinesische Fußballspieler jetzt Siemens T-Shirts tragen wird nicht gleich...

Geek 11. Feb 2003

Na, wenn Siemens sich in der Form auf den größten Handy-Markt der Welt stürzt ist das...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /