Abo
  • Services:
Anzeige

Spam-Filter in Mozilla 1.3 Beta fast fertig

Mozilla 1.3 Beta mit neuer Bildanzeige-Funktion

Mozilla 1.3 Beta baut auf die entsprechende Alpha-Version auf, bietet darüber hinaus aber weitere Neuerungen. Mozilla verspricht, dass der neu hinzugekommene Spam-Filter nun nahezu vollständig implementiert ist. Damit erkennt der Mail-Client von Mozilla Spam-Mails und verschiebt diese in ein entsprechendes Verzeichnis.

Anzeige

Bei der Anzeige von Bildern erhielt Mozilla einen neuen Mechanismus, der auf Wunsch Bilder in zwei verschiedenen Größen anzeigt. So lässt sich ein großes Bild entweder als Vollbild anzeigen oder an die Größe des Browser-Fensters anpassen, indem einfach auf dieses geklickt wird. Die Funktion lässt sich bei Bedarf über die Einstellungen zu- oder abschalten.

Die bisher unter der Bezeichnung "Type Ahead Find" bekannte Mozilla-Funktion wurde in "Find as you Type" umbenannt und erhielt einen neuen Konfigurationsdialog. Bei der Installation von Chatzilla erhält die Software nun einen normalen Mozilla-Einstellungsdialog. Zudem lassen sich Profile nun dynamisch umschalten.

Für Profis wurde die Funktion about:config implementiert, über die man in Mozilla die Konfigurationsdatei prefs.js bearbeiten kann und zahlreiche verborgene Einstellungen vornehmen kann. Bisher musste die Datei dazu erst in einem Editor geöffnet werden. Die Entwickler weisen aber darauf hin, dass man die Datei nicht unbedarft bearbeiten sollte, weil es eine Mozilla-Installation zerstören kann.

Mit Mozilla 1.3 Beta starten die Entwickler ein kleines Forschungsprojekt über das Lernen von Maschinen, um die Funktionen zur Autovervollständigung zu verbessern. In der ersten Projektphase rufen die Mozilla-Macher die Nutzer auf, sich daran zu beteiligen und entsprechende Daten zur Verfügung zu stellen. Eine ausführliche englischsprachige Anleitung zur Teilnahme an dem Projekt gibt es hier.

Mozilla 1.3 Beta steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux, MacOS X, OpenVMS, Solaris und OS/2 kostenlos zum Download bereit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 77,00€ inkl. Versand im Idealo-Preisvergleich
  3. (heute u. a. Logitech Gaming-Produkte, Philips-TVs, Garmin-Produkte, Philips Hue Starter Set, Filme...

Folgen Sie uns
       

  1. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  2. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  3. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  4. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  5. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  6. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  7. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  8. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  9. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  10. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    gadthrawn | 17:15

  2. Re: Hauptsache billig oder kostenlos!

    atikalz | 17:14

  3. Re: Netzneutralität gab es nie

    freebyte | 17:14

  4. Re: Das sind andere Angebote auch aber nicht alle...

    atikalz | 17:13

  5. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    max.pecu | 17:11


  1. 17:05

  2. 16:01

  3. 15:42

  4. 15:08

  5. 13:35

  6. 12:49

  7. 12:32

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel