Spam-Filter in Mozilla 1.3 Beta fast fertig

Mozilla 1.3 Beta mit neuer Bildanzeige-Funktion

Mozilla 1.3 Beta baut auf die entsprechende Alpha-Version auf, bietet darüber hinaus aber weitere Neuerungen. Mozilla verspricht, dass der neu hinzugekommene Spam-Filter nun nahezu vollständig implementiert ist. Damit erkennt der Mail-Client von Mozilla Spam-Mails und verschiebt diese in ein entsprechendes Verzeichnis.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der Anzeige von Bildern erhielt Mozilla einen neuen Mechanismus, der auf Wunsch Bilder in zwei verschiedenen Größen anzeigt. So lässt sich ein großes Bild entweder als Vollbild anzeigen oder an die Größe des Browser-Fensters anpassen, indem einfach auf dieses geklickt wird. Die Funktion lässt sich bei Bedarf über die Einstellungen zu- oder abschalten.

Stellenmarkt
  1. Product Functional Safety Manager (m/f / diverse)
    Continental AG, Lindau, Ulm, Neu-Ulm
  2. Business Intelligence Analyst (m/w/d)
    Hays AG, Sachsen-Anhalt
Detailsuche

Die bisher unter der Bezeichnung "Type Ahead Find" bekannte Mozilla-Funktion wurde in "Find as you Type" umbenannt und erhielt einen neuen Konfigurationsdialog. Bei der Installation von Chatzilla erhält die Software nun einen normalen Mozilla-Einstellungsdialog. Zudem lassen sich Profile nun dynamisch umschalten.

Für Profis wurde die Funktion about:config implementiert, über die man in Mozilla die Konfigurationsdatei prefs.js bearbeiten kann und zahlreiche verborgene Einstellungen vornehmen kann. Bisher musste die Datei dazu erst in einem Editor geöffnet werden. Die Entwickler weisen aber darauf hin, dass man die Datei nicht unbedarft bearbeiten sollte, weil es eine Mozilla-Installation zerstören kann.

Mit Mozilla 1.3 Beta starten die Entwickler ein kleines Forschungsprojekt über das Lernen von Maschinen, um die Funktionen zur Autovervollständigung zu verbessern. In der ersten Projektphase rufen die Mozilla-Macher die Nutzer auf, sich daran zu beteiligen und entsprechende Daten zur Verfügung zu stellen. Eine ausführliche englischsprachige Anleitung zur Teilnahme an dem Projekt gibt es hier.

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mozilla 1.3 Beta steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux, MacOS X, OpenVMS, Solaris und OS/2 kostenlos zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China

Maschinen für EUV-Belichtung darf ASML bereits nicht mehr nach China exportieren, auch der Zugang zu älteren DUV-Anlagen soll gekappt werden.

Halbleiterfertigung: Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China
Artikel
  1. Fake-Polizei-Anrufe: Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden
    Fake-Polizei-Anrufe
    Bundesnetzagentur meldet starken Anstieg von Beschwerden

    Seit März wachsen die Beschwerden stark an, weil Betrüger automatische Ansage von Polizei, BKA, Interpol oder Europol versenden. Dabei täuschen sie echte Telefonnummern vor.

  2. Games with Gold: Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle
    Games with Gold
    Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle

    Ab Oktober 2022 ist Schluss mit weiteren Xbox-360-Spielen in Spieleabos von Microsoft. Grund ist schlicht eine natürliche Grenze.

  3. Kryptowinter: Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit
    Kryptowinter
    Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit

    Nicht nur Bitcoin-Verleiher gehen in der Krise pleite. Auch professionelle Krypto-Mining-Unternehmen kämpfen um ihre Liquidität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower & CPU-Kühler) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /