Microsoft meldet Patent auf .Net an

Umfassendes Patent für .Net-Technologien beantragt

Microsoft hat ein Patent auf Kerntechnologien seiner .Net-Initiative angemeldet. Es umfasst Application Programming Interfaces (APIs), die Verarbeitung von XML und das Management verschiedener Quellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der US-Computernachrichtendienst CNet verweist in diesem Zusammenhang auf Anwälte für geistiges Eigentum, laut denen Microsoft, wenn das Patent gewährt wird, diktieren könnte, ob und wie Entwickler von Software und Geräten auf .Net zugreifen können. Unklar ist aber, welche Pläne Microsoft mit dem Patent verfolgt, schließlich wäre auch denkbar, dass der Konzern deren kostenfreie Nutzung erlaubt.

Unklar ist auch, welchen Einfluss die Patentanmeldung auf den Standardisierungsprozess haben könnte, hat Microsoft doch Teile seiner .Net-Software bei der ECMA zur Standardisierung eingereicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

georg 19. Nov 2003

Abend d.h. wenn mein C code von gcc durchgeackert wird, kommt hinten IL und nicht native...

Hans 19. Nov 2003

So weit ich informiert bin werden änderungen in der Sprache durch ein Konsortium...

Ralf Krause 19. Nov 2003

Was hat das Deutsche Patentrecht mit dem Amerikanischen zu tun? Frueher bekammst Du in...

Ralf Krause 19. Nov 2003

So, so. Aber auch Java is ein proprietaeres Produkt, aber natuerlich nicht von Microsoft...

Ralf Krause 19. Nov 2003

Sorry, nicht ganz richtig. Du hast die Moeglichkeit native (x86) Code zu erzeugen, aber...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /