Abo
  • Services:

Dragon NaturallySpeaking im Paket mit Diktiergerät

Mobile Diktierlösung für unterwegs

ScanSoft bietet seine Software Dragon NaturallySpeaking XP Preferred jetzt im Bundle mit dem digitalen Diktiergerät Cenix VR-P 990 von Simsline an. Unterwegs spricht man in das Aufnahmegerät und lässt später am Rechner das aufgezeichnete Diktat von Dragon NaturallySpeaking Preferred automatisch in geschriebenen Text umsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

VR-P990
VR-P990
Der Simsline-Rekorder Cenix VR-P 990 hat eine Aufzeichnungskapazität von bis zu neun Stunden Text und arbeitet auch als normales externes USB-Laufwerk. Dazu kommen Diktiergerät-übliche Funktionalitäten wie eine variable Abspielgeschwindigkeit, Hörverstärkung und Sprach-Aufnahmesteuerung hinzu.

Stellenmarkt
  1. persona service Niederlassung Bad Homburg, Schwalbach
  2. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart

Dragon NaturallySpeaking XP Edition soll bis zu 160 Wörter pro Minute in Text umwandeln können und bietet die sprachbasierte Steuerung von Microsoft-Windows-Anwendungen ohne Tastatur sowie eine benutzerdefinierte Anpassung und Erweiterung des Wortschatzes. Zudem gibt es eine optionale Vorlesefunktion für E-Mails und andere Dokumente über die RealSpeak-Technologie.

Das Paket soll ab Mitte Februar in Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Italien für 299,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-20%) 47,99€
  3. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /