Abo
  • Services:
Anzeige

Macromedia will Entwickler mit DevNet-Abo unterstützen

DevNet-Abo in zwei Ausführungen ab März 2003

Speziell für Entwickler startet Macromedia im März 2003 einen englischsprachigen Abo-Dienst, der aktuelle Techniken und Ressourcen zur Entwicklung von Rich-Internet-Anwendungen zur Verfügung stellen soll. So erhalten Abonnenten für ein Jahr Zugriff auf eine Palette von Werkzeugen, Servern, Erweiterungen und Komponenten zur Applikationsentwicklung.

Anzeige

Der DevNet-Service umfasst ein personalisiertes Internet-Portal, das den Abonnenten bei der Verwaltung ihrer Software-Lizenzen und der Reduzierung der damit verbundenen Kosten helfen soll. Die Kunden erhalten darüber ihre Produkte, Upgrades, Erweiterungen und andere Komponenten als Download oder in Form einer CD-ROM.

Macromedia bietet den Abodienst in den beiden Stufen Professional und Essentials an. Zur Professional-Ausführung gehört das Software-Paket Studio MX respektive das neue Studio MX Plus. Ferner enthält es jährlich zwei kostenlose Hilfestellungen durch den technischen Support sowie Zugang zu den vierteljährlich aktualisierten DevNet Resource Kits (DRKs). Die DevNet Essentials umfassen nur den Zugang zu den vierteljährlichen DRKs.

"Der DevNet-Service stellt für Macromedia einen wichtigen Schritt beim Ausbau der Beziehungen zu den Top-Entwicklern dar, die mit unseren Produkten arbeiten", sagt Norm Meyrowitz, Präsident des Produktbereichs bei Macromedia. Die US-Firmen OgilvyInteractive, Molecular und Werner Enterprises gehören zu den ersten Beziehern des DevNet-Jahresabos.

Im März 2003 will Macromedia die beiden DevNet-Abos anbieten, wobei der Dienst zunächst nur in englischer Sprache bereitstehen wird. Das Jahres-Abo von DevNet Professional kostet 1.689,- Euro, während für DevNet Essentials 339,- Euro anfallen. Upgrades von Macromedia-Produkten gibt es ab 697,- Euro. Vorbestellungen sollen bereits über die Macromedia-Homepage oder bei autorisierten Händlern möglich sein.


eye home zur Startseite
Jan Becker 11. Feb 2003

Macromedia hat leider noch nicht ganz gelernt, dass man nur für Leistung Geld bekommen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, München
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Power Service GmbH, Köln
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  2. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  2. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  3. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  4. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  5. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  6. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  7. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  8. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  9. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  10. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Kurzfristig...

    Azzuro | 12:07

  2. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    mnementh | 12:04

  3. Re: und Kühlaggregat im Hochsommer?

    DeathMD | 12:03

  4. Re: nie in einem vertrag

    Niaxa | 12:02

  5. Re: Selbst im Iran besseres Netz

    SanderK | 11:58


  1. 12:07

  2. 12:05

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:44

  6. 11:29

  7. 11:14

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel