Abo
  • Services:

Fast die Hälfte der Deutschen mit einem Internet-Zugang

Bei der Internetverbreitung im privaten Bereich spielt das Einkommen eine erhebliche Rolle. So ermittelte das Statistische Bundesamt, dass Haushalte mit höherem monatlichem Haushaltsnettoeinkommen einen PC sowie einen Internet-Zugang besitzen. Auch fiel auf, dass viele Haushalte mit ein oder zwei Kindern entsprechend ausgestattet sind. Eher selten trifft man Internetanschlüsse in Rentnerhaushalten sowie bei Haushalten mit einem niedrigen Haushaltsnettoeinkommen von unter 1.300,- Euro an.

Stellenmarkt
  1. Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf
  2. inovex GmbH, Karlsruhe

Der überwiegende Teil (75 Prozent) der Nutzer sah das Internet vor allem als Kommunikationsmittel, während 65 Prozent das Netz als wichtige Informationsquelle über Produkte und Dienstleistungen verwendeten. 42 Prozent betrachteten das Internet vorwiegend als Wissensquelle für die allgemeine und berufliche Bildung. Zudem ergab die Studie, dass jeder zweite volljährige Internet-Nutzer online einkauft. Die höchsten Ausgaben entfielen im Durchschnitt auf die Produktgruppen Reisedienstleistungen (522,- Euro je Online-Käufer), gefolgt von Elektronikartikeln zusammen mit Video- und Fotokameras (285,- Euro) sowie Computer-Hardware (259,- Euro).

Bei der Internet-Nutzung in Unternehmen fiel auf, dass ein bestimmender Faktor die Größe der Firma und weniger die Branche war. So setzten praktisch alle Unternehmen mit 250 und mehr Beschäftigten durchgehend Computer im Geschäftsablauf ein. Bei den Unternehmen mit weniger als 20 Beschäftigten waren es lediglich 68 Prozent. Ein ähnliches Bild ergab sich bei der Nutzung von Internet und E-Mail. Hier waren es bei den großen Unternehmen wiederum fast alle, bei den kleinen nur 58 Prozent respektive 55 Prozent bei der Nutzung von Internet und E-Mail.

Die Ergebnisse kommen aus zwei EU-Pilotstudien, die das Statistische Bundesamt in Zusammenarbeit mit Statistischen Ämtern der Länder im Jahr 2002 durchgeführt hat. Die hochgerechneten Daten stammen von etwa 5.000 privaten Haushalten und 6.675 Unternehmen verschiedener Wirtschaftszweige in Deutschland.

 Fast die Hälfte der Deutschen mit einem Internet-Zugang
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 18,99€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate X angesehen (MWC 2019)

Das Mate X ist das erste faltbare Smartphone von Huawei. Der Bildschirm ist auf der Außenseite eingebaut. Im ausgeklappten Zustand ist er 8 Zoll groß.

Huawei Mate X angesehen (MWC 2019) Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    •  /