Abo
  • Services:
Anzeige

Tron 2.0 verspätet sich etwas (Update)

Auslieferung von Frühling auf Sommer 2003 verschoben

Disney Interactive hat ein neues Erscheinungsdatum für das 3D-Action-PC-Spiel Tron 2.0 bekannt gegeben. Ursprünglich sprach der Publisher und Entwickler noch vom Frühjahr 2003, nun soll das 3D-Spiel im Sommer 2003 kommen.

Anzeige

Entwickelt wird Tron 2.0 von Monolith Productions und soll die Geschichte des Disney-Kultfilms Tron (1982) fortführen. Der Spieler wird dabei in ein Parallel-Universum im Inneren eines Computers versetzt. In der Gestalt von Jet Bradley (dem Sohn des damaligen Film-Helden Alan Bradley) muss der Spieler gegen digitale Gegner kämpfen. Dazu stehen ihm verschiedene Waffen zur Verfügung, darunter die aus Tron bekannte Wurf-Disk. Auch Rennen mit Ligh Cycles, an Motorräder erinnernde digitale Renngefährte, sind im Spiel enthalten.

Tron 2.0 nun auch mit Mehrspieler-Light-Cycle-Rennen (Klick mich)
Tron 2.0 nun auch mit Mehrspieler-Light-Cycle-Rennen (Klick mich)

Die zusätzliche Entwicklungszeit soll genutzt werden, um das Game-Play zu erweitern. So werden mehr Möglichkeiten bei den Light-Cycle-Rennen ins Spiel eingefügt: Es sollen nicht nur mehr Singleplayer-Renn-Modi, weitere Maps und Power-Ups, sondern auch ein Multiplayer-Netzwerk-Light-Cycle-Rennen integriert sein. Die Light Cycles sollen unterdessen vom Designer des Tron-Films, Syd Mead, designt worden sein und nochmal um 6 Modelle erweitert worden sein. Ebenfalls im Spiel zu finden sind teambasierte Mehrspieler-Kämpfe für bis zu 16 Teilnehmer, bei denen man sich mit den Disks malträtiert. Einige erweiterte Grafikeffekte der verwendeten 3D-Engine ("LithTech Triton") von Monolith sollen exklusiv Nvidia-Grafikkarten vorbehalten sein.

Näheres zum Spiel findet sich in unserem Tron-2.0-Preview vom September 2002.


eye home zur Startseite
KnuT 08. Feb 2003

Naja, ich hoffe mal , dass es mit nividia au so weitergeht wie mit 3dfx, erst trendsetter...

HiddenGhost 06. Feb 2003

Ich kaufe mir nix, was nicht auch auf meiner HW so läuft, wie man es erwartet... z.B...

JonZales 06. Feb 2003

Na CounterStrike ConditionZero!!! Das mit der nvidiot-kacke findsch ja wieder ganz toll...

Bianka 06. Feb 2003

Hallo Moni, kannst du mir bitte mal sagen was cs-cz ist, kenne ich nicht. Duke Nukem...

Moni 06. Feb 2003

*schluchz* Hoffentlich wird das nicht so was wir bei CS-CZ oder Duke Nukem - Forever...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen
  4. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Amazon.com sendet nach Deutschland

    HabeHandy | 16:43

  2. Re: Rechtssystem untergraben

    der_wahre_hannes | 16:42

  3. Egoshooter heutzutage nicht mehr spielbar.

    BossVonFelsberg | 16:41

  4. Re: Die Menschen schauen gerne in die...

    nille02 | 16:40

  5. Re: Sie wird elektrisch angetrieben, fährt also...

    zZz | 16:38


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel