Abo
  • Services:

Tron 2.0 verspätet sich etwas (Update)

Auslieferung von Frühling auf Sommer 2003 verschoben

Disney Interactive hat ein neues Erscheinungsdatum für das 3D-Action-PC-Spiel Tron 2.0 bekannt gegeben. Ursprünglich sprach der Publisher und Entwickler noch vom Frühjahr 2003, nun soll das 3D-Spiel im Sommer 2003 kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Entwickelt wird Tron 2.0 von Monolith Productions und soll die Geschichte des Disney-Kultfilms Tron (1982) fortführen. Der Spieler wird dabei in ein Parallel-Universum im Inneren eines Computers versetzt. In der Gestalt von Jet Bradley (dem Sohn des damaligen Film-Helden Alan Bradley) muss der Spieler gegen digitale Gegner kämpfen. Dazu stehen ihm verschiedene Waffen zur Verfügung, darunter die aus Tron bekannte Wurf-Disk. Auch Rennen mit Ligh Cycles, an Motorräder erinnernde digitale Renngefährte, sind im Spiel enthalten.

Tron 2.0 nun auch mit Mehrspieler-Light-Cycle-Rennen (Klick mich)
Tron 2.0 nun auch mit Mehrspieler-Light-Cycle-Rennen (Klick mich)
Stellenmarkt
  1. K+G Konzeption und Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG, Münster
  2. ITZ Informationstechnologie GmbH, Essen, Frankfurt am Main, München

Die zusätzliche Entwicklungszeit soll genutzt werden, um das Game-Play zu erweitern. So werden mehr Möglichkeiten bei den Light-Cycle-Rennen ins Spiel eingefügt: Es sollen nicht nur mehr Singleplayer-Renn-Modi, weitere Maps und Power-Ups, sondern auch ein Multiplayer-Netzwerk-Light-Cycle-Rennen integriert sein. Die Light Cycles sollen unterdessen vom Designer des Tron-Films, Syd Mead, designt worden sein und nochmal um 6 Modelle erweitert worden sein. Ebenfalls im Spiel zu finden sind teambasierte Mehrspieler-Kämpfe für bis zu 16 Teilnehmer, bei denen man sich mit den Disks malträtiert. Einige erweiterte Grafikeffekte der verwendeten 3D-Engine ("LithTech Triton") von Monolith sollen exklusiv Nvidia-Grafikkarten vorbehalten sein.

Näheres zum Spiel findet sich in unserem Tron-2.0-Preview vom September 2002.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  3. 54,99€ statt 74,99€
  4. 99€ (Vergleichspreis ab 111€)

KnuT 08. Feb 2003

Naja, ich hoffe mal , dass es mit nividia au so weitergeht wie mit 3dfx, erst trendsetter...

HiddenGhost 06. Feb 2003

Ich kaufe mir nix, was nicht auch auf meiner HW so läuft, wie man es erwartet... z.B...

JonZales 06. Feb 2003

Na CounterStrike ConditionZero!!! Das mit der nvidiot-kacke findsch ja wieder ganz toll...

Bianka 06. Feb 2003

Hallo Moni, kannst du mir bitte mal sagen was cs-cz ist, kenne ich nicht. Duke Nukem...

Moni 06. Feb 2003

*schluchz* Hoffentlich wird das nicht so was wir bei CS-CZ oder Duke Nukem - Forever...


Folgen Sie uns
       


Design und Raytracing in Metro Exodus - Interview (Gamescom 2018)

Wir sprechen auf der Gamescom 2018 mit Huw Beynon über Raytracing in Metro Exodus.

Design und Raytracing in Metro Exodus - Interview (Gamescom 2018) Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /