• IT-Karriere:
  • Services:

Zwei neue Sicherheitslücken im Internet Explorer

Sammel-Patch behebt neue Sicherheitslecks im Cross-Domain Security Model

Microsoft bietet ab sofort einen weiteren Sammel-Patch für den Internet Explorer der Versionen 5.x, 5.5x und 6.x für die Windows-Plattform an. Neben bisher bekannten Sicherheitslecks behebt der Patch auch zwei bisher nicht beseitigte Sicherheitslücken, die im Cross-Domain Security Model des Browsers stecken.

Artikel veröffentlicht am ,

Über eine präparierte Webseite kann ein Angreifer gefährlichen Scriptcode ausführen und so Zugriff auf Daten einer anderen Domain erhalten. Darüber könnte dieser im schlimmsten Fall Programmcode auf das entsprechende System übertragen und ausführen oder bereits darauf befindlichen Programmcode starten.

Stellenmarkt
  1. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Ein weiteres Sicherheitsleck steckt in der showHelp()-Funktion im Internet Explorer, die Hilfeseiten anzeigt. Durch einen Programmfehler lassen sich über eine entsprechend präparierte Webseite mehr Protokolle aufrufen als nötig. So erlaubt es einem Angreifer die Einsicht in Nutzerdaten sowie die Ausführung von Programmcode, ganz gleich ob dieser sich bereits auf dem lokalen System befindet oder vom Angreifer aufgespielt wird. Der nun veröffentlichte Patch blockiert die Hilfe-Funktion bis zur Einspielung eines separat bereitgestellten Updates für die Windows-Hilfe. Dieses Update sorgt dann dafür, dass die showHelp()-Funktion mit stärkeren Restriktionen wieder läuft.

Microsoft bietet den Sammel-Patch für Internet Explorer 5.x, 5.5x und 6.x ab sofort unter anderem in deutscher Sprache zum Download an. Für die Aktualisierung der Hilfe-Funktion stellt Microsoft entsprechende Downloads über die Windows-Update-Funktion bereit. Alternativ existieren direkte Downloads in deutscher Sprache für Windows 2000, Windows XP, Windows XP - 64 Bit Edition.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Samsung Portable SSD T5 für 149€ und TP-Link M7350 für 59,99€ inkl...
  2. (heute u. a. Acer H6535i FHD-Beamer für 449€ statt 568,98€ im Vergleich, Lenovo Smart Display...
  3. (aktuell u. a.Corsair M65 RGB Elite als neuwertiger Outlet-Artikel für 29,99€ + Versand)
  4. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)

nixblick 07. Feb 2003

Um jetzt klar Schiff zu machen: 1. DU hast deinem Vorredner unterstellt nicht richtig...

Michael 07. Feb 2003

Kindliche Art und Weise zu Kritik? Was denn für Kritik? Du hast keine Kritik geübt...

luke17 07. Feb 2003

Hallo Heiderogoshi , Abgesehen davon, dass mein Nick nichts mit meinem Alter zu tun hat...

Michael C. Haller 06. Feb 2003

Das kann ich auch, mission critical und Windows ist doch ein Paradoxon. Deshalb benutze...

nixblick 06. Feb 2003

bitte nich auf die Autobahn!!! Da sind schon genug Irre unterwegs - hat Computerbild...


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

    •  /