Abo
  • Services:
Anzeige

Toolkit von IBM zur Entwicklung von Multimodal-Applikationen

Multimodal-Technik bringt Sprachsteuerung für mobile Geräte

Im Juli 2002 verkündeten IBM und Opera eine Kooperation bei der Entwicklung eines multimodalen Browsers, der auf der XHTML+Voice-(X+V-)Spezifikation beruht. Damit soll der Web-Zugriff per Sprachsteuerung über ein mobiles Gerät ermöglicht werden. Dafür stellte IBM nun ein Toolkit und einen Browser bereit, um entsprechende Applikationen entwickeln zu können.

Anzeige

Das "Multimodal Browser und Toolkit" von IBM erlaubt das Schreiben von Applikationen in XHTML und VoiceXML, die dann sowohl in Webseiten aber auch in Telefonen oder anderen mobilen Geräten verwendet werden können, ohne dass der Code verändert werden muss. Über die Multimodal-Technik werden Daten mit der Tastatur, einem Stift oder der Stimme eingegeben. Aber auch die Ausgabe von Informationen per Sprache soll damit möglich sein.

IBM bietet das "Multimodal Browser und Toolkit" ab sofort zum Download an. Es besteht aus den Komponenten IBM WebSphere Voice Server SDK 3.1, IBM WebSphere Voice Toolkit 3.1, einer Beta-Version des Multimodal-Browsers zum Testen fertiger Applikationen sowie einer Beta des Multimodal Toolkits.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  2. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: CoC Unsinn

    mnementh | 18:47

  2. Können die das jetzt bitte auch bei z.B. Apple...

    Sauberer Elfenpopo | 18:45

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 18:45

  4. Re: Empfohlenen Systemanforderungen

    Hotohori | 18:43

  5. Re: 8K?

    Hotohori | 18:41


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel