Abo
  • Services:

Alternativer Programmstarter MegaLauncher 4 für PalmOS

MegaLauncher 4 mit Dateimanager und Anpassung an PalmOS 5

Der Programmstarter MegaLauncher des russischen Software-Hauses Megasoft 2000 unterstützt in der aktuellen Version das aktuelle PalmOS 5, hohe Auflösungen und bietet einen integrierten Dateimanager. Über Skins und mit Hilfe von Bildern lässt sich das Aussehen der Software den eigenen Wünschen anpassen.

Artikel veröffentlicht am ,

MegaLauncher 4
MegaLauncher 4
MegaLauncher 4 bindet Applikationen von Speicherkarten normal in die Programmoberfläche ein, so dass diese sich beliebig kategorisieren lassen, was der Standard-Programmstarter in PalmOS nicht kennt. Zahlreiche Befehle sind in einer Buttonleiste untergebracht, über die man Dateien löscht, kopiert, überträgt oder Informationen darüber erhält. Außerdem lassen sich dort häufig genutzte Applikationen ablegen, um diese immer bequem zu erreichen.

Stellenmarkt
  1. DATEV eG, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Im oberen Bildbereich erscheinen ständig Informationen wie freier Speicher, Akkukapazität, Datum oder Uhrzeit. Außerdem lässt sich darüber die Display-Beleuchtung umschalten oder das Gerät ausschalten. Darunter befinden sich die verschiedenen Kategorien, zwischen denen man durch einfaches Antippen wechselt. Im Zuge der Anpassung an PalmOS 5 wurde auch eine Unterstützung für das Soft-Graffiti-Feld der Sony-Modelle der NR/NX-Serie integriert.

MegaLauncher 4 für PalmOS ab Version 3.0 kann ab sofort mit deutscher Oberfläche über pdassi in einer Testversion heruntergeladen werden. Die Vollversion gibt es dort für 22,95 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,97€ (Bestpreis!)
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /