Abo
  • Services:

Alternativer Programmstarter MegaLauncher 4 für PalmOS

MegaLauncher 4 mit Dateimanager und Anpassung an PalmOS 5

Der Programmstarter MegaLauncher des russischen Software-Hauses Megasoft 2000 unterstützt in der aktuellen Version das aktuelle PalmOS 5, hohe Auflösungen und bietet einen integrierten Dateimanager. Über Skins und mit Hilfe von Bildern lässt sich das Aussehen der Software den eigenen Wünschen anpassen.

Artikel veröffentlicht am ,

MegaLauncher 4
MegaLauncher 4
MegaLauncher 4 bindet Applikationen von Speicherkarten normal in die Programmoberfläche ein, so dass diese sich beliebig kategorisieren lassen, was der Standard-Programmstarter in PalmOS nicht kennt. Zahlreiche Befehle sind in einer Buttonleiste untergebracht, über die man Dateien löscht, kopiert, überträgt oder Informationen darüber erhält. Außerdem lassen sich dort häufig genutzte Applikationen ablegen, um diese immer bequem zu erreichen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. Bundesversicherungsamt, Bonn

Im oberen Bildbereich erscheinen ständig Informationen wie freier Speicher, Akkukapazität, Datum oder Uhrzeit. Außerdem lässt sich darüber die Display-Beleuchtung umschalten oder das Gerät ausschalten. Darunter befinden sich die verschiedenen Kategorien, zwischen denen man durch einfaches Antippen wechselt. Im Zuge der Anpassung an PalmOS 5 wurde auch eine Unterstützung für das Soft-Graffiti-Feld der Sony-Modelle der NR/NX-Serie integriert.

MegaLauncher 4 für PalmOS ab Version 3.0 kann ab sofort mit deutscher Oberfläche über pdassi in einer Testversion heruntergeladen werden. Die Vollversion gibt es dort für 22,95 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)
  4. 269,00€

Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018

Auf der Ifa 2018 hat die Deutsche Telekom ihren eigenen smarten Assistenten gezeigt. Er läuft auf einem ebenfalls selbst entwickelten smarten Lautsprecher und soll zunächst trainiert werden. Telekom-Kunden können an einem Test teilnehmen und erhalten dafür den Lautsprecher kostenlos.

Hallo Magenta - Präsentation auf der Ifa 2018 Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /