Abo
  • Services:

Service Pack 1a für Windows XP ohne Java VM erhältlich

Bis auf die Java VM entspricht das SP1a dem SP1

Microsoft überarbeitete das im September 2002 veröffentlichte Service Pack 1 (SP1) für Windows XP leicht und stellt dies nun als Service Pack 1a (SP1a) zum Download bereit. Das Service Pack 1a enthält keine Java VM mehr, die noch im Service Pack 1 enthalten war - weitere Änderungen gibt es nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Will man die Java VM von Microsoft mit Windows XP und dem Service Pack 1a nutzen, muss man diese nun manuell vom Microsoft-Server herunterladen und installieren. In einem Rechtsstreit mit Sun wurde Microsoft im Januar 2003 dazu gezwungen, die aktuelle Java VM von Sun in Windows XP zu integrieren, was mit dem SP1a allerdings noch nicht umgesetzt wurde. Die Einbindung von Suns Java VM soll erst für ein im Juni 2003 geplantes Service Pack 1b folgen, wie die US-Site BetaNews.com berichtet.

Stellenmarkt
  1. merlin.zwo IT Solutions GmbH & Co. KG, Eningen
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz

Weitere Änderungen am SP1a gibt es nicht, so dass seit dem SP1 veröffentlichte Bugfixes und Patches manuell installiert werden müssen, um Windows XP auf dem aktuellen Stand zu halten. Daher muss das SP1a auch nicht installiert werden, wenn man bereits das Service Pack 1 für Windows XP aufgespielt hat.

Das Service Pack 1a für Windows XP steht ab sofort auch in deutscher Sprache kostenlos in Form von zwei unterschiedlichen Archiven zum Download bereit: So gibt es einen rund 2 MByte großen Patch für Endanwender sowie eine etwa 126 MByte große Version für eine Netzwerk-Installation.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. 4,99€

- 05. Feb 2003

Besser, gar kein Java ist installiert, als das von Microsoft. Denn MS´s Java ist uralt...

pilso 04. Feb 2003

Danke lieber Richter, denn so einen Dreck wie Sun hat Microsoft wohl noch nie fabriziert...

dev0 04. Feb 2003

die mussten ja da noch den "während-der-netzwerkinstallation-absturz-manager...

flying horse 04. Feb 2003

http://www.heise.de/newsticker/data/nij-30.01.03-000/

Sinbad 04. Feb 2003

naja, diese News erschien auf Golem um 10:09 Uhr. Heise hat darüber erst um 12:36 Uhr...


Folgen Sie uns
       


Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM)

Mit einer neuen Plattform will Microsoft noch einmal ARM-basierte Geräte als Notebook-Alternative auf den Markt bringen. Dieses Mal können auch zahlreiche alte Programme ausgeführt werden.

Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM) Video aufrufen
Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzug ist erschreckend unspektakulär
Coradia iLint
Alstoms Brennstoffzellenzug ist "erschreckend unspektakulär"

Ein Nahverkehrszug mit Elektroantrieb ist eigentlich keine Erwähnung wert, dieser jedoch schon: Der vom französischen Konzern Alstom entwickelte Coradia iLint hat einen Antrieb mit Brennstoffzelle. Wir sind mitgefahren.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Alternativer Antrieb Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus
  2. General Motors Surus bringt Brennstoffzellen in autonome Lkw
  3. Alternative Antriebe Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

    •  /