Abo
  • Services:

Palm Deutschland senkt Preise vom m130, m515 und Tungsten T

Deutliche Preissenkung bei m515 und Tungsten T; moderate Änderung beim m130

Mit sofortiger Wirkung senkte Palm Deutschland die empfohlenen Verkaufspreise für die PalmOS-Modelle m130, m515 und das aktuelle Spitzenmodell Tungsten T zum Teil erheblich. Besonders deutlich fällt der Preisrutsch beim m515 aus, der nun für knapp 190,- Euro weniger den Besitzer wechseln kann. Auf den Handel wirkte sich der Preisrutsch bereits aus, so dass die Geräte dort nochmals billiger zu haben sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Eher moderat fällt die Preissenkung mit knapp 70,- Euro beim PalmOS-PDA m130 mit STN-Farb-Display aus, der statt bisher 296,- Euro nun 227,75 Euro kostet. Bei der letzten großen Preissenkung von Palm im Juli 2002 wurde der m515 mit TFT-Farb-Display noch ausgenommen, kann aber aktuell mit der größten Preisdifferenz aufwarten: Mit einer Differenz von knapp 190,- Euro sinkt der Preis von 531,- Euro auf 340,75 Euro.

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Auch das derzeitige Spitzenmodell von Palm, der Tungsten T, erfährt nur drei Monate nach der Markteinführung bereits einen ersten Preisrutsch. Der Hersteller verlangt für den Tungsten T mit TFT-Farb-Display und Bluetooth statt der bisherigen 599,- Euro nur noch 458,20 Euro, was immerhin eine Preisdifferenz von etwas mehr als 140,- Euro ausmacht.

Mit diesen Preissenkungen will Palm den Absatz von PDAs ankurbeln, nachdem die Verkaufszahlen im vergangenen Jahr rückläufig waren. Der Branchenprimus hofft, über günstigere Geräte die Marktführerschaft weiter ausbauen zu können. So frohlockt Vesey Crichton, Vice President EMEA von Palm: "Wir sind davon überzeugt, dass wir durch die Bereitstellung innovativer Lösungen zu einem attraktiven Preispunkt dem Handheld-Markt in 2003 beleben und neue Anwender gewinnen können."

Die PDA-Marktübersicht auf markt.golem.de zeigt, dass sich die Preissenkung bereits auf den Handel niedergeschlagen hat. Alle drei Palm-Modelle werden dort zu niedrigeren Preisen angeboten als die empfohlenen Verkaufspreise.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 76,57€
  2. 59,99€ (bei otto.de)
  3. 125,99€
  4. (u. a. Ni No Kuni 2 29,99€, Dark Souls 3 25,49€)

Hans Karafiat 22. Feb 2005

ich benutze seit einigen Jahren den Palm m105 die Abdeckklappe ist vor kurzem...

roger 03. Feb 2003

Im Internet-Handel liegen die Preise ca. 20-30 EUR unter den hier angegebenen. Palm hatte...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages
    2. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    3. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

      •  /