Abo
  • Services:

Deutscher Windows Movie Maker 2 zum kostenlosen Download

Einfaches Videonachbearbeitungsprogramm für Einsteiger

Microsoft hat nun auch die deutsche Version seines Movie Maker 2 für Windows XP vorgestellt. Die weiterentwickelte Version der einfachen Videobearbeitungssoftware ist mit mehr als 30 Videoeffekten, 60 Übergängen und 40 vorbereiteten Titeln und Abspännen ausgestattet. Als weitere Neuerungen gibt es ein überarbeitetes Interface sowie eine nicht näher erläuterte Funktion mit dem Namen AutoMovie und eine verbesserte Timeline.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Movie Maker 2 nutzt zudem die Vorteile der neuen Audio- und Videocodecs der Windows-Media-9-Reihe, mit dem man nach Angaben des Herstellers beispielsweise 15 Stunden DV-Video auf nur 10 GB Festplattenplatz unterbringen kann. Falls man DV-AVI verwenden würde, hätte der 10-GB-Speicherplatz nur für 45 Minuten Videospielzeit gereicht. Wie niedrig die Datenrate und wie gut die Qualität beim obigen Rechenbeispiel sein wird, ließ Microsoft allerdings offen. Natürlich sind für die Übernahme der Videodaten in den Rechner eine Firewirekarte oder eine analoge Videocapturekarte notwendig.

Stellenmarkt
  1. KEB Automation KG, Barntrup
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen

Windows Movie Maker 2 erlaubt zudem das Brennen des fertigen Films auf CD, den E-Mail-Versand oder die Ausgabe auf Pocket-PC-(WindowsCE-)Geräten und natürlich auch die Aufzeichnung mit einer digitalen Videokamera. Ohne Software von Drittanbietern kann man die Videos allerdings nicht auf DVD brennen.

Windows Movie Maker 2 für Windows XP ist ab sofort auf Deutsch als 12,4 MByte großer Download erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

Nusi 20. Jun 2006

Also erstmal speicherst du das Projekt um wmv Format. Dann öffnest du deine Powerpoint...

Kruzi Fix 23. Jul 2005

Kruzi Fix, Kruzi Fix,Kruzi Fix,Kruzi Fix,Kruzi Fix,Kruzi Fix,Kruzi Fix - Einfach die...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /