Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft macht mehr Verluste durch Xbox

Umsätze, aber auch Verluste im Bereich "Home and Entertainment" steigen

Im November 2002 hatte Microsoft erstmals in einer Pflichtmitteilung an die US-Börsenaufsicht Zahlen zu seinen einzelnen Geschäftsberichten veröffentlicht. Dabei wurde klar, dass Microsoft mit seiner Spielekonsole deutliche Verluste einfährt. Drei Monate später zeigt eine aktuelle Version der Plichtmitteilung eine deutliche Steigerung der Verluste durch die Xbox.

Anzeige

Hatte man im dritten Quartal im Unternehmensbereich "Home and Entertainment", der neben der Xbox unter anderem auch Xbox- und PC-Spiele umfasst, noch einen operativen Verlust von 177 Millionen US-Dollar bei einem Umsatz von 550 Millionen US-Dollar ausgewiesen, kletterten die Umsätze im vierten Quartal 2002 auf 1,282 Milliarden US-Dollar. Zugleich nahmen aber auch die operativen Verluste in diesem Geschäftsbereich auf 348 Millionen US-Dollar zu.

Aber auch in den Bereichen "Business Solutions", "MSN" und "CE/Mobility" schreibt Microsoft weiterhin Verluste, ganz im Gegensatz zu den Bereichen "Client", "Server Plattforms" und "Information Worker", die sich weiterhin als äußert profitabel erweisen. So erzielt Microsoft im Geschäftsbereich Client, in dem unter anderem die Client-Betriebssysteme zusammengefasst sind, bei einem Umsatz von 2,435 Milliarden US-Dollar einen operativen Gewinn von 1,965 Milliarden US-Dollar. Im Bereich Information Worker, unter den unter anderem Microsofts Office-Software fällt, erzielte der Softwarehersteller bei einem Umsatz von 2,411 Milliarden US-Dollar einen operativen Gewinn von 1,883 Milliarden US-Dollar.

Darüber hinaus verfügt Microsoft über eine gut gefüllte Kriegskasse. Liquides Vermögen und kurzfristige Investments belaufen sich zusammen auf 43,42 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
HiddenGhost 05. Feb 2003

Ähm SoulCalibour 2 sieht auf Xbox und GCN identisch aus (d.h. ohne nennenswerte...

mia.max 05. Feb 2003

Ich als XBox Besitzer bin dafür ganz froh, dass viele Multikonsolen-Titel für die XBox...

HiddenGhost 04. Feb 2003

Das ist ja auch keine Kunst... Was macht die Hardware denn so attraktiv... mäßiger DVD...

HiddenGhost 04. Feb 2003

ME hat nen GCN! Zufrieden ??? Ich bin seit eineiger ZEIT schon VOLLJÄHRIG !!! ;o) Bck to...

Daniel 04. Feb 2003

Was macht sie schlechter??? Die Grafik ist auf jeden Fall besser als auf der PS2.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  2. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  3. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  4. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25

  5. Re: Und das ist die "organisierte Kriminalität...

    teenriot* | 01:24


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel