Test: Opera 7 Final für Windows erhältlich (Update)

Neue Opera-Version bringt zahlreiche sinnvolle Neuerungen

Nach zwei öffentlichen Beta-Versionen veröffentlichte Opera jetzt den gleichnamigen Web-Browser Opera 7 in der fertigen Version für die Windows-Plattform. Die Rendering-Engine in Opera 7 wurde komplett neu geschrieben und soll nun noch zügiger zu Werke gehen sowie eine bessere Unterstützung der Internet-Standards bieten. Außerdem erhielt der Browser eine neue Oberfläche mit 3D-Knöpfen und Alpha-Blending-Effekten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die meisten neuen Funktionen in Opera 7 wurden bereits in den zwei Beta-Versionen des Windows-Browsers vorgestellt und in der aktuellen Version geringfügig verbessert. Aber auch die Final-Version bringt eine Neuerung: So erhielt der Windows-Browser die Funktion "Spatial Navigation", um wesentlich leichter mit der Tastatur in Webseiten zu navigieren. Drückt man die Umschalttaste nieder, bewegt man sich einfach mit den Cursor-Tasten von Link zu Link oder zu anderen Seitenelementen und kann so auch auf dem Bildschirm nebeneinander liegende Links sehr leicht besuchen, selbst wenn man sich auf einer Seite mit Tabellenstruktur oder Frames befindet. Ursprünglich stammt die Spatial Navigation aus der Opera-Version für iTV und wurde nun auch in die Version für Desktop-Rechner integriert.

Opera 7
Opera 7

Bereits in der Beta 1 vereinte Opera die bislang getrennte SDI- und MDI-Bedienung, ohne dass der Nutzer auf die Vorzüge der jeweiligen Betriebsart verzichten muss. Durch die MDI-Funktionen (Multiple Document Interface) lassen sich etwa mehrere Lesezeichen mit einem Mausklick öffnen oder geöffnete Webseiten abspeichern, um diese später wieder auch im laufenden Betrieb zu laden. Durch die Verbindung von MDI-Modus und SDI-Bedienung (Single Document Interface) kann ein weiteres Opera-Fenster parallel geöffnet werden, das jeweils wieder mehrere Webseiten innerhalb der Programmoberfläche anzeigt. Als kleine Neuerung lassen sich nun die Positionen der geöffneten Webseiten in der Page-Bar per Drag-and-Drop verschieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Test: Opera 7 Final für Windows erhältlich (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


horst 09. Mai 2003

Opera ist cool!

menschmeier 11. Feb 2003

Warum stellt ihr die dann nicht ein? Würdet ihr es richtig machen würde keiner der...

Woodman 01. Feb 2003

Für ein paar interressierte, das W3C legt die standarts für das web fest, von denen gibts...

schabbanagga 31. Jan 2003

ich weiß nicht was ihr habt leute, die 7 final ist einfach genial. Und auf Seiten, die...

Thomas 31. Jan 2003

Hallo menschmeier, in diesem Zusammenhang, da lief es gerade eine interessante Diskussion...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /