Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose PDF-Broschüre zum Thema E-Mail-Marketing

Tipps und Hinweise für die Einrichtung von Newslettern

Die ab sofort kostenlos erhältliche PDF-Broschüre "E-Mail-Marketing" von Torsten Schwarz gibt Tipps und Kniffe bei der Einrichtung, Pflege und dem Betrieb eines Newsletters. In dem 24-seitigen Dokument äußern sich 19 Experten aus dem Bereich des E-Mail-Marketings zu dem Thema.

Anzeige

Die Beiträge sollen Fragen zum Thema E-Mail-Vermarktung beantworten und Anregungen für die Integration von E-Mail in eigene Marketing-Strategien geben. Ferner gibt es Hinweise in kompakter Form, worauf Unternehmen achten sollten, wenn sie E-Mail als Marketing-Instrument einsetzen. Besonders in Zeiten gekürzter Werbe-Budgets erweist sich die E-Mail als preiswerte Alternative zum teuren Postversand, allerdings birgt das auch Risiken: Denn schon kleine Fehler reichen oft aus, um einen Newsletter als unerwünschte Spam-Werbung erscheinen zu lassen. "Wer am Anfang Fehler macht, wird auch später nie eine hohe Akzeptanz seiner E-Mail erreichen", warnt der Herausgeber Torsten Schwarz.

So findet man in der PDF-Broschüre Erläuterungen dazu, wie E-Mail-Adressen richtig und mit Einverständnis gewonnen werden und wie ein E-Mail-Verteiler Kosten spart, weil er sich selbst pflegt und aktualisiert. Auch auf die Neukundengewinnung und die Kundenbindung über das Medium E-Mail wird berichtet ebenso wie über eine automatische Kampagnensteuerung und die Gestaltung von Texten für ein hohes Antwortvolumen.

Als weiteres Thema widmet sich die Broschüre dem Problem, die eingegangenen E-Mails effizient zu beantworten. Außerdem geht es auch um Marketing-Controlling, um durch Erfolgsmessung beim E-Mail-Marketing zu sehen, wie erfolgreich die Werbung war. Wer weniger technisch interessiert ist, findet Hinweise, worauf bei der Auswahl von Dienstleistern zu achten ist.

Torsten Schwarz bietet die PDF-Broschüre "E-Mail-Marketing" ab sofort kostenlos zum Download an.


eye home zur Startseite
Xaver_B 17. Okt 2007

Wir suchen Mitarbeiter im Direktvertrieb, ideal auch als Nebenjob oder für...

Zdenko Fizir 22. Jun 2006

MfG zdenko@fizir.de



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       

  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. hatte erst an den Weltraum gedacht.

    John2k | 21:12

  2. Re: "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein...

    ChMu | 21:10

  3. Re: Gut, dann bitte das Repo ...

    Apfelbrot | 21:10

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    SelfEsteem | 21:09

  5. Re: Gesundheitsrisiken?

    Sharra | 21:08


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel