• IT-Karriere:
  • Services:

Digital Download Day Europe: Kostenlos Musik herunterladen

Promotionsmaßnahme jetzt auch in Deutschland verfügbar

Obwohl es mittlerweile eine ganze Reihe kommerzieller Download-Dienste zum Herunterladen von Musik gibt, ist das Interesse seitens der Nutzer an diesen Services auf Grund hoher Preise und oftmals schlechtem Service weiterhin sehr gering. Um die Popularität dieser Angebote zu steigern und Kunden überhaupt auf sie aufmerksam zu machen, veranstalten eine Reihe von Musik- und Technologiekonzernen am 21. März 2003 den Digital Download Day Europe, an dem man sich Musik kostenlos herunterladen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine ähnliche Aktion fand bereits Ende letzten Jahres in Großbritannien statt, als der unter anderem von Peter Gabriel ins Leben gerufene Musik-Service OD2 einen Tag lang kostenlos Musik zum Download anbot. Diesmal ist der Event nicht auf Großbritannien begrenzt, sondern auch für PC-User in Frankreich, Spanien, Italien, den Niederlanden und Deutschland zugänglich.

Unter www.digitaldownloadday.com kann man bereits jetzt seine E-Mail-Adresse hinterlassen, um weitere Informationen zu erhalten. Ab dem 21. März 2003 soll man dann Musik im Wert von 5 Euro kostenlos herunterladen können. Auch diesmal steckt vor allem OD2 hinter dem Angebot, die für eine Reihe von Service Providern wie MSN oder Tiscali die für die Musik-Distribution benötigte Technik bereitstellen und in der Vergangenheit mit vier der fünf so genannten Major-Plattenfirmen Lizenzverträge abschließen konnten, somit also einen recht großen Musikkatalog zum Download anbieten können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,74€
  3. 33,99€
  4. 3,99€

misskissyou 02. Jul 2005

Da hast du 1000 Pro recht !!! Mit freundlichen Grüßen misskissyou

misskissyou 02. Jul 2005

Da hast du 1000 Pro recht !!! Mit freundlichen Grüßen misskissyou

matthias 19. Okt 2003

Ich willherunterladen

nichelle 06. Jul 2003

Tja, als Linux-Userin kann ich Euch nur sagen: Vergesst den DDD-Europe. "Sieh mal, lieber...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Data Scientist: Ein Mann, der mit Daten Leben retten will
Data Scientist
Ein Mann, der mit Daten Leben retten will

Senfgelbes Linoleum im Büro und weniger Geld als in der freien Wirtschaft - egal, der Data Scientist Danilo Schmidt liebt seinen Job an der Charité. Mit Ärzten entwickelt er Lösungen für Patienten. Die größten Probleme dabei: Medizinersprech und Datenschutz.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Computerlinguistik "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"
  2. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  3. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

    •  /