• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung stellt 4 GigaByte DDR Memory Modul vor

Riesenspeicher für Server, Workstations und Supercomputer

Samsung Electronics hat ein erstes 4 GigaByte Double Data Rate (DDR) Dual In-line Memory Modul (DIMM) vorgestellt. Die Speicherriegel sind aus 36x1-Gigabit-DDR-synchronous-DRAM-(SDRAM-)Komponenten aufgebaut und sollen in Servern, Workstations und Supercomputern ihren Dienst tun.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 4 GByte DDR DIMM basiert auf der von Samsung entwickelten 0,10-Mikron-Fertigungstechnologie für 1-Gigabit-DDR-SDRAM-Bausteine, das 266 bis 333 Mbits pro Sekunde bietet und in x4-, x6- und x16-Bit-Konfigurationen zur Verfügung steht.

Die 1-Gigabit-Bausteine wurden von Samsung im Dezember 2002 vorgestellt. Die Massenproduktion soll in der zweiten Hälfte 2003 beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,99€ (statt 59,90€)
  2. (u. a. Darksiders 3 für 15,99€, The Moment of Silence für 2,50€, Steel Division: Normandy 44...
  3. (u. a. Die Sims 4 - Nachhaltig leben (DLC) - Eco Lifestyle für 28,49€, F1 2019 - Legends Edition...

Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
    •  /