Emagic zeigt Logic 6 mit überarbeitetem Arranger

Sequenzer unterstützt nun MP3 sowie weitere QuickTime-Audio-Formate

Auf der am 16. Januar 2003 im kalifornischen Anaheim gestarteten NAMM 2003 stellt Emagic die MacOS-Sequenzer-Software Logic in der neuen Version 6 vor. Das überarbeitete Arranger-Fenster bietet zahlreiche Neuerungen, während parallel ein neuer Channel EQ Einzug in die Software erhalten hat. Die Auslieferung der Software ist für Mitte Februar 2003 geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Arrange-Fenster erhielt in Logic 6 einen Project Manager, der Media-Dateien auf einem lokalen Datenträger ablegt, wobei die Abhängigkeiten zwischen Audiodateien, Sampler-Instrumenten, Einstellungen und Film-Dateien festgehalten werden. Schließlich erhielt das Arrange-Fenster eine Funktion für Time Stretching, um die Länge einer Audiodatei oder eines Loops an den ausgewählten Takt anzupassen. Eine bessere Übersicht im Arrange-Fenster soll die Funktion "Hide Tracks" bringen, die Spuren versteckt, ohne die Wiedergabe zu beeinflussen. Mit der Unterstützung von MP3-Dateien und allen QuickTime-Audio-Codecs lernte der Sequenzer zudem einige neue Audio-Formate.

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d) C# / .NET mit Erfahrung in SAP ERP
    WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)
  2. eRound Developer backend | frontend | fullstack (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
Detailsuche

Jeder Kanal lässt sich jetzt einer oder mehreren von 32 Gruppen zuordnen, wobei jede Gruppe eine Mix-Gruppe, eine Editier-Gruppe oder beides sein kann, was bei der Automation von Parametern hilfreich ist und den Arbeitsablauf beschleunigen soll. Das neue Arrangier-Werkzeug Marquee erlaubt das Verschieben, Kopieren, Löschen, Schneiden oder Stummschalten unabhängig von Regionen und Sequenzen.

Für eine höhere Geschwindigkeit lassen sich einzelne nicht-aktive Audio- und Instrumenten-Spuren im Arrange-Fenster per "Freeze"-Knopf einfrieren, so dass diese keine Prozessorleistung mehr benötigen, aber auch nicht mehr bearbeitet werden können. Dadurch soll Rechenzeit für andere Prozesse zur Verfügung stehen, um etwa weitere Plug-Ins, Audio-Instrumente oder Software-Instrumente zu nutzen respektive mehr Spuren gleichzeitig zu verwenden. Dadurch lassen sich etwa Stücke wiedergeben, die auf schnelleren Rechnern erstellt wurden.

Ein neuer Channel EQ bietet acht voll parametrische Bänder, einen Hochpass-Filter, ein Low- und ein High-Shelving-EQ, vier parametrische EQ-Bänder sowie einen Tiefpass-Filter. Veränderungen im Klangspektrum zeigt der Analyzer sofort an. Video-Nutzern dürfte es helfen, dass Logic 6 QuickTime-Videos im DV-Format über FireWire ausgibt, um die Daten etwa auf eine DV-Kamera zu übertragen. Eine neue Thumbnail-Videospur zeigt den Film horizontal im Arrange-Fenster in einzelnen Frames, wobei die Menge der Minibildchen (Thumbnails) von der aktuellen Zoom-Einstellung abhängt.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17./18.10.2022, Virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Durch den Control Surface Support versteht die Sequenzer-Software sich nun auch mit folgenden Hardware-Controllern von Drittherstellern und erlaubt auch die Kombination der Controller untereinander: Motormix von CM Automation, SAC-2k und SAC 2.2 von Radikal Technologies, HUI und Baby HUI von Mackie, DM2000 und 02R96 von Yamaha.

Schließlich erhielt Logic 6 einige Verbesserungen in der Bedienung. So verringert der neue Arrange Channel Strip das Umschalten zwischen Arrange-Fenster und Mixer, weil Anwender direkt vom Arrange-Fenster die Parameter des entsprechenden Mixer-Kanalzugs ändern können. Ein neuer Setup-Assistent soll die Einrichtung der Software erleichtern, während neue Arrange-Icons helfen, das Programm den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Emagic will Logic 6 für MacOS 9 und MacOS X Mitte Februar 2003 auf den Markt bringen. Preise nannte der Hersteller leider noch nicht. Mit der Übernahme von Emagic durch Apple erscheint Logic künftig nur noch für die MacOS-Plattform, während die Software bis zur Version 5.5 auch noch für Windows angeboten wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ip (Golem.de) 17. Jan 2003

schade, offenbar zerhaut die Forums-Software hier das Layout :-( Eigentlich habe ich den...

setso 17. Jan 2003

..oh..oh..Error in line 1.. ..GOLEM Newsdienst bitte. Jeder macht doch mal einen...

ip (Golem.de) 17. Jan 2003

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ ROTFL! Einfach köstlich :-) Sorry für...

setso 17. Jan 2003

hallo Forum und Heise Newsdienst, die letzte Version fuer IBM (HAL/according to Stanley...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. Macbook Air M2 im Test: Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe
    Macbook Air M2 im Test  
    Das Macbook ohne Lüfter, aber mit Notch und Magsafe

    Im Vergleich zum Apple Macbook Pro ist das Air mit M2-Chip eine Generation weiter. Auch ohne Lüfter ist es ein leistungsstarkes Notebook.
    Ein Test von Oliver Nickel

  3. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /