• IT-Karriere:
  • Services:

AMD wieder mit Verlust

Umsatzrückgang um 28 Prozent

AMD hat die Ergebnisse seines vierten Geschäftsquartals mitgeteilt. Die Umsätze sanken im Vergleich zum vierten Quartal 2001 um satte 28 Prozent auf nunmehr 686,4 Millionen US-Dollar. Vergleicht man den Umsatz des vierten Quartals 2002 mit dem des dritten Quartals 2002, stieg der Umsatz um gut 26 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nettoverlust liegt bei 853,7 Millionen US-Dollar im abgelaufenen Quartal und bezogen auf die einzelne Aktie bei 2,49 US-Dollar. Im Vergleichzeitraum des Vorjahres lag der Verlust noch bei nur 15,8 Millionen US- Dollar bzw. 0,50 US-Dollar pro Aktie. Zieht man einmalige Sonderausgaben ab, errechnet sich ein Verlust von 235,1 Millionen US-Dollar und 0,68 US-Dollar je Aktie.

Für das gesamte letzte Geschäftsjahr hat AMD Umsätze von 2,7 Milliarden US- Dollar erzielt. Der Nettojahresverlust liegt bei 1,3 Milliarden US-Dollar mit Sonderbelastungen und ohne jene bei 683 Millionen US-Dollar. Der Nettogewinn des Jahres 2001 belief sich auf 28,92 Millionen US-Dollar oder 9 US-Cent pro Aktie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

HiddenGhost 21. Jan 2003

Ich kann nur aus erfahrung sprechen! Will heißen bei mir läuft ASUS stabil...

messy 20. Jan 2003

habe auch überlegt,was ich mir nun für neue komponenten kaufen soll. zuerst wollte ich n...

bitte löschen 20. Jan 2003

vollkommener Schwachsinn - wir hätten vielleicht eine vernünftige Taktrate bei...

JB 20. Jan 2003

Schwachsinnnnnn !!! selbst ein ASUS oder GIGA mache ab und zu Probleme mit verschiedenen...

messy 18. Jan 2003

habe auch überlegt,was ich mir nun für neue komponenten kaufen soll. zuerst wollte ich n...


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /