• IT-Karriere:
  • Services:

Master Of Orion 3 kommt am 25. Februar (Update)

Infogrames bringt Fortsetzung des Strategiespiel-Klassikers

Mit Master Of Orion III veröffentlicht Infogrames am 25. Februar 2003 den neuen Teil der populären Strategiespiel-Reihe. Der Titel erscheint exklusiv für PC und lässt den Spieler im Weltraum gegen 16 intergalaktische Rassen antreten.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Ziel ist es, durch geschicktes Lenken von Raumschiffen, kluge Wirtschafts-Aktionen und diplomatisches Feingespür die politische Macht im Weltall zu erlangen und über Freiheit und Unterdrückung zu unterscheiden. Man lenkt als Spieler das Schicksal von Regierungen, ihrer Bürger, Herrscher und Zivilisationen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Politik, Verwaltung, Forschung und Spionage sind einige der Bereiche, in denen man seine Fähigkeiten ausbauen muss, um die eigene Zivilisation zu Ruhm und Ansehen zu führen. Wer will, kann auch mit Hilfe von List, Verrat und Mord seinen Zielen näher kommen. In groß angelegten Raumschlachten soll Master of Orion III mit einer beeindruckenden Echtzeit-Darstellung aufwarten. Neben der Kampagne für Solo-Spieler soll ein Multiplayer-Modus für bis zu acht Teilnehmer integriert sein. Das Spiel erscheint am 25. Februar in englischer Sprache mit deutschem Handbuch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

MoO3scheisse4fi... 13. Mär 2003

daas ist doch wohl ein kostenloses update von orion1. Oder? Ich werds mir nicht...

MoO3scheisse4fi... 13. Mär 2003

daas ist doch wohl ein kostenloses update von orion1. Oder? Ich werds mir nicht...

Wahn 10. Mär 2003

Das ist mein reden, aber wer will heute noch ein gutes spiel produzieren können? Ich habe...

Funkiller 28. Feb 2003

unreal 2 hat jawohl den vogel abgeschossen, was grafikankündigung und tatsächliche...

Dave 18. Jan 2003

Naja: Das Gameplay soll _anders_ sein. Wenns dir darum geht, alle 2 Züge durch 200...


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /