Samsung bringt Klapp-Handy mit zwei Farb-Displays

Samsung SGH-S300 mit TriBand-Technik, GPRS, EMS und Java

Für den Januar 2003 kündigt Samsung mit dem SGH-S300 ein Klapp-Handy an, das mit TriBand und GPRS die aktuellen Übertragungswege unterstützt und zudem zwei Farb-Displays besitzt. Über das zweite Außen-Display erreicht man Anrufer-, SMS- und Statusinformationen bequem, ohne das Handy aufklappen zu müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-S300 offen
SGH-S300 offen
Das Haupt-Display im SGH-S300 zeigt bei einer Auflösung von 128 x 128 Bildpunkten 65.536 Farben an, während das zweite, kleinere Außen-Display auf 256 Farben und eine Auflösung von 96 x 64 Pixel kommt. Das Außen-Display ist vornehmlich zur Anzeige von Kurzmitteilungen, Anrufinformationen, Akkukapazität und aktueller Netzversorgung gedacht. Im Haupt-Display kommt UFB-Technik zum Einsatz, die den geringen Stromverbrauch von STN-Displays bei der hohen Darstellungsqualität von TFT-LCDs erreichen soll.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in Serversysteme Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Coach für PC- und Medienkompetenz (m/w/d)
    Caritasverband für die Stadt Bonn e. V., Bonn
Detailsuche

Das 80 x 40 x 20 mm messende TriBand-Handy funktioniert in den GSM-Netzen 900, 1.800 und 1.900 MHz sowie im GPRS-Netz und erlaubt den Versand und Empfang von EMS, SMS und Nokia-kompatiblen Smart Messages. Das im Handy untergebrachte Adressbuch verwaltet zusätzlich zu dem Speicher auf der SIM-Karte 500 Einträge. Die weiteren Leistungsdaten umfassen WAP 1.2, Java-Unterstützung, Vibrationsalarm, erweiterbare polyphone Klingeltöne, eine Infrarotschnittstelle, vier Spiele sowie Organizerfunktionen zur Termin- und Aufgabenverwaltung.

SGH-S300
SGH-S300
Samsung legt dem SGH-S300 zwei verschiedene Lithium-Ionen-Akkus bei, was sich auf das Gewicht und höchstwahrscheinlich auch auf die Akku-Laufzeiten auswirkt. So reicht der Standard-Akku für fünf Stunden Gesprächszeit und hält das Handy rund sechs Tage im Empfangsmodus, während Samsung für den Slim-Akku keinerlei Laufzeiten nennt. Mit dem Standard-Akku wiegt das Gerät 78 Gramm, während sich das Gewicht mit dem Slim-Akku auf 74 Gramm verringert. Um Strom zu sparen, schalten sich beide Displays bei Nichtbenutzung nach wenigen Sekunden ab und können über die seitliche Wipptaste wieder aktiviert werden.

Samsung will das SGH-S300 im Januar 2003 zum Preis von 579,- Euro (ohne Mobilfunkvertrag) in den Handel bringen. Zum Lieferumfang zählen neben Handbuch, Akkus und Netzteil auch ein Headset und ein Data-Kit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Franziska Giffey
Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat per Videokonferenz mit einem Deepfake von Vitali Klitschko gesprochen. Der Betrug flog auf.

Franziska Giffey: Deepfake von Klitschko täuscht Berlins Bürgermeisterin
Artikel
  1. Datenpanne: IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt
    Datenpanne
    IT-Mitarbeiter verliert USB-Stick mit Meldedaten einer Stadt

    Die Tasche mit dem USB-Stick wurde über ein in ihr ebenfalls enthaltenes Smartphone geortet und gefunden.

  2. Logistik: Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen
    Logistik
    Post will mit Solarschiff Pakete in Berlin verteilen

    Die Post will Pakettransporte von der Straße aufs Wasser verlagern. Das erste der Schiffe wird mit Solarstrom betrieben. In Zukunft sollen sie autonom fahren.

  3. Qualitätsprobleme: VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen
    Qualitätsprobleme
    VW muss ID.Buzz-Produktion wegen Akkufehlern stoppen

    Qualitätsprobleme mit dem Akku des Volkswagen ID. Buzz sorgen für einen Produktionsstopp. Schuld soll eine Akkuzelle eines neuen Lieferanten sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 323CQRDE (WQHD, 165 Hz) 399€ • LG OLED 48C17LB 919€ • Samsung 980 PRO (PS5-komp.) 2 TB 234,45€ • Apple HomePod Mini 84€ • 16.000 Artikel günstiger bei Media Markt • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700G 239€, Samsung 970 EVO Plus 250 GB 39€ und Corsair Crystal 680X RGB 159€) [Werbung]
    •  /