Bar-Code-Scanner für Linux-PDA Sharp Zaurus angekündigt

MobiliScan HS in zwei Ausführungen mit verschiedenen Laser-Klassen

In den USA stellte das Unternehmen SDG Systems einen Bar-Code-Scanner speziell für den Linux-PDA Zaurus von Sharp vor, der im CF-Steckplatz des PDAs Platz findet. Der MobiliScan HS ist wahlweise mit einem Klasse-1- oder einem Klasse-2-Laser erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch die Verbindung des MobiliScan HS mit dem Linux-PDA soll ein problemloser Zugriff auf verschiedene Datenbank-Systeme möglich sein. Über eine mitgelieferte Software lassen sich zahlreiche Scan-Parameter bestimmen, um das Gerät den eigenen Bedürfnissen anpassen zu können.

SDG Systems wird den MobiliScan HS für den Zaurus vorerst ausschließlich in den USA anbieten. Das Gerät soll in zwei Ausführungen in rund zwei Wochen erhältlich sein. Mit einem Klasse-1-Laser kostet das Gerät 429,- US-Dollar, während für die Ausführung mit einem Klasse-2-Laser ein Preis von 459,- US-Dollar anfällt. Wer bis zum 18. Januar 2003 über die Hersteller-Website bestellt, erhält einen Preisnachlass von 10 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

  2. Einstieg in Python und Data Science
     
    Einstieg in Python und Data Science

    Mit zwei Workshops der Golem Akademie gelingen kompakter Einstieg oder fortgeschrittenes Eintauchen in Python - das auch im Data-Science-Kurs zentral ist.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /