T-Mobile bringt Bundesliga-Fußball aufs Multimedia-Handy

T-Mobile erwirbt Bundesliga-Rechte von Kirch Media

Pünktlich zum Rückrundenstart will T-Mobile Bilder und Sequenzen von Bundesligaspielen auf das Handydisplay übertragen. Einen Vertrag über die Nutzung der entsprechenden Rechte haben heute die Buli Vermarktungs GmbH, noch eine Tochter der Kirch-Media GmbH & Co. KgaA und die T-Mobile Deutschland GmbH unterzeichnet. Die Vereinbarung sieht vor, dass T-Mobile für die laufende und die nächste Saison Fernsehbilder für die Weiterverwertung auf dem Handy nutzen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

T-Mobile-Marketing-Chef Martin Knauer bezeichnete die Vereinbarung als einen großen Schritt in Richtung innovativer, mobiler Multimedia-Dienste auf dem Handy: "Diese Dienste sind schon heute Realität, wir werden diese vor dem Hintergrund UMTS konsequent ausbauen und verbessern."

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen (Home-Office möglich)
  2. (Full-Stack) Softwareentwickler - Schwerpunkt Web (m/w/d)
    LINEAS Informationstechnik GmbH, Braunschweig
Detailsuche

Knauer sieht die Fußball-Bundesliga als Premium-Content, mit dem T-Mobile den Massenmarkt für mobile Multimediadienste erschließen will. "Die Vereinbarung mit Kirch rundet unser Fußball-Engagement perfekt ab." Neben der strategischen Partnerschaft mit dem FC Bayern München ist T-Mobile über die Deutsche Telekom AG auch Partner der Fußball-WM 2006 in Deutschland.

Mit dem Start der Rückrunde will nun T-Mobile seinen Kunden eine Vielzahl von Multimedia-Informationen rund um die Fußball-Bundesliga via Handy oder PDA anbieten. So können sich T-Mobile-Kunden per Bildmitteilung (MMS) ständig über den aktuellen Spielstand ihres Lieblingsvereins informieren: Über einen speziellen Infodienst werden den Nutzern nach jedem Tor eine Abfolge von Bildern und Informationen zum Tor auf ihr Handy geschickt. Darüber hinaus ist auch der Versand von Spielsequenzen per Video-MMS geplant.

Zusätzlich stehen kurz nach Spielende Zusammenfassungen aller Partien zum Abruf auf dem mobilen Portal (PDA und Wap) von T-Mobile bereit. T-Mobile will seinen Kunden zudem ermöglichen, über ein entsprechendes Mobiltelefon, zum Beispiel den T-Mobile MDA, die Vorberichterstattung, die Halbzeitberichte und die Bundesligaschlusskonferenz des Pay-TV-Anbieters Premiere zu verfolgen.

Golem Akademie
  1. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    21.–24. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Preise für die Dienste wird T-Mobile im neuen Jahr vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
Beam me up, BMW

Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
Ein Bericht von Peter Ilg

Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
Artikel
  1. Android 12: Pixel-Kameras lesen QR-Codes falsch aus
    Android 12
    Pixel-Kameras lesen QR-Codes falsch aus

    Wer mit der Kamera eines Pixel-Smartphones unter Android 12 QR-Codes ausliest, sollte dafür vorerst eine andere App verwenden.

  2. Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
    Dataport
    "Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

    Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
    Von Sebastian Grüner

  3. Elektroauto: GM will den Cadillac Lyriq in wenigen Monaten ausliefern
    Elektroauto
    GM will den Cadillac Lyriq in wenigen Monaten ausliefern

    GM hat nach eigenen Angaben unermüdlich an dem neuen Elektroauto gearbeitet und könne es deshalb neun Monate früher als geplant an Kunden übergeben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /