Steel Battalion: Mech-Spiel mit eigener Steuerkonsole

Microsoft arbeitet mit Capcom zusammen

Microsoft ist ein Vertriebsabkommen mit dem japanischen Videospiel-Entwickler Capcom eingegangen und wird demzufolge die Mech-Simulation "Steel Battalion" für Xbox in Europa vertreiben. Das Spiel unterscheidet sich von vergleichbaren Titeln vor allem auf Grund der zum Programm gehörenden, riesigen Steuerkonsole.

Artikel veröffentlicht am ,

In dem futuristischen Militär-Action-Titel schlüpft der Spieler in die Rolle eines Piloten, der einen übermannsgroßen, mechanischen Panzer mit der Bezeichnung VT (Vertical Tank) steuert und darin zahlreiche Missionen bestehen muss. "Steel Battalion" kann nur mit einer einzigartigen Steuerkonsole mit 40 Knöpfen und Schaltern, zwei Joysticks, einem Ganghebel und drei Fußpedalen gespielt werden.

Steel Battalion Controller
Steel Battalion Controller
Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform - Business Processes
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld
  2. Technischer Redakteur (m/w/d)
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
Detailsuche

"Die Microsoft Game Studios freuen sich, diesen Titel in Europa vertreiben zu dürfen", so Sandy Duncan, Vizepräsident Xbox für Europa, Asien und Afrika bei Microsoft. "Das ist ein wirklich unglaubliches Spiel, das die Möglichkeiten verdeutlicht, die mit der Leistung von Xbox erreichbar sind. Capcom ist einer der anerkanntesten Entwickler und Publisher dieser Branche und wir freuen uns außerordentlich, mit ihm bei diesem Spiel so eng zusammenarbeiten zu dürfen. Wir glauben, dass Steel Battalion das Design von Videospielen auf eine ganz neue, realistischere Ebene hebt."

Zu Preis und Verfügbarkeit konnte Microsoft noch keine genauen Angaben machen, voraussichtlich wird der Titel aber im ersten Halbjahr 2003 in Europa erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kamui 05. Apr 2003

gott bist du eine schwuchtel die xbox is echt net verkehrt auch wenn se net jeder hat...

Wächter 07. Mär 2003

Das finde ich auch und wenn einige meinen es sei geldverschwendung dan sollten sie mit...

Wolf 24. Dez 2002

Wenn der Spass bei 100 Euro aufhört ok. 130Euro dann muss das Teil aber per USB adapter...

mia.max 20. Dez 2002

Ich habe meine XBox jetzt schon seit dem 14.3. und spiele fast täglich damit, hatte in...

big_axe99 19. Dez 2002

Aha, zurueck zum C64. Da hatten wir das Thema schon mal. Die Klicksticks mit den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

  2. Einstieg in Python und Data Science
     
    Einstieg in Python und Data Science

    Mit zwei Workshops der Golem Akademie gelingen kompakter Einstieg oder fortgeschrittenes Eintauchen in Python - das auch im Data-Science-Kurs zentral ist.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /