• IT-Karriere:
  • Services:

Erstes Update für Debian 3.0 alias Woody

Debian GNU/Linux 3.0 Revision 1 erschienen

Mit Debian GNU/Linux 3.0 Revision 1 hat das Debian-Team jetzt ein erstes Update für die Version 3.0 (Codename "Woody") der freien GNU/Linux-Distribution veröffentlicht. Das Update enthält hauptsächlich Sicherheits-Aktualisierungen sowie Korrekturen einiger schwerwiegender Fehler.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer seine Systeme regelmäßig von security.debian.org aktualisiert, wird daher kaum Pakete aktualisieren müssen. Die meisten Aktualisierungen von security.debian.org sind in diesem Update enthalten.

Stellenmarkt
  1. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop
  2. RENK AG, Augsburg

Der Umstieg auf die neue Revision kann online via "apt" geschehen. Da nur einige wenige Pakete gegenüber Debian GNU/Linux 3.0 (R0) hinzugekommen sind, gibt es aber keinen Grund, CDs mit 3.0r0 wegzuschmeißen. Es ist ausreichend, nach einer Installation den Rechner von ftp.debian.org zu aktualisieren.

Zugleich kündigte auch die Fachbuchhandlung Lehmanns eine neue Version ihrer Debian-GNU/Linux-3.0-CDs mit der Revision 1 an. Mitte Januar soll das Paket mit neun CDs und DVD für rund 28 Euro bei der Lehmanns-Fachbuchhandlung oder online unter www.lob.de zu erhalten sein. Mitgeliefert wird eine deutsche Dokumentation und Installationsanleitung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
    •  /