Abo
  • IT-Karriere:

Sony liefert 1-TB-Bandlaufwerke

Erstes Bandspeicherformat mit mehr als einem TeraByte Kapazität pro Cartridge

Sony hat mit der Auslieferung von Evaluierungs-Exemplaren seiner ersten Generation von Tape-S-AIT-Laufwerken (Super Advanced Intelligent Tape) und Medien an OEM-Kunden im Bandlibrary-Bereich begonnen. Das neue SAIT-1-Laufwerk speichert bis zu 1,3 TeraByte (TB) komprimierter Daten oder 500 GigaByte (GB) unkomprimiert auf einer einzigen Cartridge im Halbzoll-Format und bietet damit die höchste Speicherkapazität aller verfügbaren Bandlaufwerke.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei liefert das Laufwerk eine kontinuierliche Datentransferrate von bis zu 78 MegaByte pro Sekunde bzw. 30 MB/s nativ. Im S-AIT-Format kommt dazu ein neues Konzept zur Bandspeicherung mit hoher Kapazität und Leistung zum Einsatz, bei dem die von der Helical-Scan-Aufzeichnung bekannten Vorteile der höheren Datendichte mit dem normalerweise von linearen Bandlaufwerken bekannten längeren und breiteren Band kombiniert werden.

Stellenmarkt
  1. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

"Die S-AIT-Technologie liefert Nearline-Geschwindigkeit und -Zuverlässigkeit für die leistungsfähige Sicherung von Datenbanken und unternehmenskritischen Anwendungen", so Mark Lufkin, General Manager Sales & Marketing OEM IT Peripherals in Sony Business Europe. "Großkunden in speicherintensiven Geschäftsbereichen wie Media Content, Medical Imaging, Videoproduktion, Broadcast und Dokumentenverarbeitung haben auf ein Produkt wie S-AIT gewartet, das hohen Datendurchsatz sowie eine unerreichte Speicherdichte bietet und neue Standards bei den Kosten pro GigaByte setzt."

Mit seiner aktuellen S-AIT-Roadmap bis zur vierten Generation zielt Sony darauf ab, auch weiterhin die Speicherkapazitäten und Leistungswerte seiner Bandspeicher-Technologien von Generation zu Generation zu verdoppeln. Sony erwartet, dass SAIT-4 bis zu 4 TB unkomprimierter Kapazität bzw. 10,4 TB komprimiert in einem einzigen Cartridge bieten wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 20% auf ausgewählte Monitore)
  2. (u. a. Sennheiser HD 4.50R für 99€)
  3. (u. a. GRID - Day One Edition (2019) für 27,99€ und Hunt Showdown für 26,99€)
  4. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 32,99€ + Versand)

thosch 19. Dez 2002

l.lort, ein kleiner Tipp für dich: im Heise-Forum fällst du neben den anderen Spinnern...

Markus 18. Dez 2002

Warum? Ich hatte noch nie Probleme damit. Natürlich darf man die Bänder nicht endlos...

schmunzler 18. Dez 2002

was bist du eigentlich für ein spinner?! kein "beitrag" von dir kommt ohne die wörter...

Raptor 18. Dez 2002

Schon mal was von Super-DLT oder LTO-Drives gehört? Zip-Drives, tsss tssss

Hoschi 18. Dez 2002

Und was kostet ein Medium?


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /